etwas gröbere stämme werden extra gelegt

Holz Holz Holz

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

ok…fest vorgenommen hatte ich mir im winter und überhaupt nach dem letztem jahr mal was ruhiger zu machen und wieder mehr für geld (webseiten bauen, Logos erstellen usw) zu arbeiten… der vorsatz war in sich schlüssig..gerade der winter..zeit des auftankens.. nunja ja ich baue gerade mehrere webseiten, baute ein t shirt und web design für die GSRA und…ein freund besorgte hier einen holzschein…zum anliegendem walde in dem seit november die harvester wüten.. also wie immer alles auf einmal… auch die angrenzenten rubinien wurden mitte febr. gefällt..das war die erste fuhre holz die ich vorher bei nem kollegen spaltete.. mittwochs ist nun in den wald holz holen tag.. heisst in dem falle 4 hänger aufladen und 3 hänger in den garten schleppen..also ca. 10 tonnen bewegt… was ich sagen kann..man schläft danach freuh und gut.. des muss dann irgendwie noch kurz geschnitten werden..haha es soll ja weiter gehn mit holz holen..also muss platz her.. als erstes wurde der pfirsichbaum am wochenende ausgegraben.. er fand bei der ponderosa ein neuen stellplatz   die hochbeete störten dort nun […]

…was macht man mit 3-4 000 getrockneten Chillis?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

alsbald beginnt ja wieder die aussaat , anzucht unserer diesjährigen Pflanzen das heisst wir brauchen platz…also mal ebend alle unsere schüsseln, tüten und schalen mit den getrockneten chillis rausgesucht, mixer startklar gemacht und losgelegt. die glockenchillis waren irgendwie noch einfach, bei den paten jedoch kam das problem der stiele auf uns zu…die habe ich den chilli für chilli abgemacht… das musste incl. des mahlens alles so passieren das NIX runterfällt..daher wir aus leidiger erfahrung wissen das die bulldogge jeden krümel am boden findet und erstma kosten muss…das endete vorigen mal darin das die 40 kg bulldogge wie ne kanonen kugel durch die hütte ballerte und quickte…ich natürlich sofort mit wasser und tüchern hinterher…der schreck war wohl das ausschlaggebende – was ich mein, nix passiert… aber nochmal wollt ich des nicht… ok..alles im allen dauerte des denn auch ma wieder 3 oder 4 stunden bis des alles in gläsern war… aber wie man den bildern entnehmen könnt, haben wir jetzte n paar gläser chillis..hahaha noch kurz n label dazu gebaut und nun haben wir wieder neue […]