Wald, Dakota Home ende November 2017

Ende November 2017 Dakota Home – grau grau grau

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

6 Stunden Sonne in 7 Tagen…

diese jahreszeit kotzt mich einfach an..um des mal so zu sagen..nebenher natuerlich noch kalt und viel regen…

…die chilis mögen uns so sehr das sie ja selbst die niedrigen temperaturen abkonnten..irgendwie war uns es aber sicherer sie zu abzuernten..

chili ernte at dakota home
chili ernte at dakota home

alwins fuss gehts wieder besser… er kuckt wie immer…

alwin the greatest olde british bulldog
alwin the greatest olde british bulldog

die reperatur des dakota trucks gestaltet sich als schwierig..

die teile aus usa nyc brauchten wegen dem beschissenen zoll in leipzig fast 10 tage trotz express versand..sie lagen einfach eine gesamte woche beim zoll…

dann zur werkstatt..alten hauptbremszylinder und bremskraftverstärker raus und neuen rein..probefahrn …bremskraftverstärker schrott… nun der nerv wegen garantie in den usa…den zoll nochmals bezahlen und natuerlich später die gesamten kosten der werkstatt nochmal..weil natuerlich wieder alles raus und rein muss…

ohne auto am feldrand wohnend ist auch n ding für sich…

eine nervige scheisse…

wenn die sonne denn mal scheint sind die farben irre intensiev..

Dakota Home ende November 2017
Dakota Home ende November 2017

..der eine erwähnenswerte sonnenuntergang vorige woche sah so aus..

Sonnenuntergang Dakota Home ende November 2017
Sonnenuntergang Dakota Home ende November 2017

wie des so ist als hundebesitzer ist,jeden tag im wald unterwegs… alwin mag des wetter..

alwin die bulldogge unterwegs beim ruhig durch den wald laufen..
alwin die bulldogge unterwegs beim ruhig durch den wald laufen…

gestern habe ich mal kurz die registration hier im blog erklärt…, es gab wohl verwirrung..

wenn ihr schwierigkeiten habt euch anzumelden lest bitte den beitrag…

ihr findet ihne rechts oben in der navigation

love and peace, der thom

 

Schreibe einen Kommentar