AllgemeinAlwinPondeROSATiny House

Komposter selbstgebaut…

DIY Komposter, Dakota Home / Ponderosa

aus allen übrig gebliebenen teilen der verpackung der Ponderosa…

..die frau wollte n Komposter..ja natürlich kann man sowas kaufen aber..

wir hatten und haben immernoch soviel paletten und bretter zeugs von der blockhaus verpackung hier das ich entschloss sowas selber zu bauen…

passt zu dem eher nachhaltigem leben was wir versuchen zu führen..ok…

also bretter und paletten sind genug dagewesen..

Baumaterial wiederverwenden
Baumaterial wiederverwenden
Baumaterial wiederverwenden
Baumaterial wiederverwenden

..die beiden seitenpallettten halbieren damit man sie mit den übrig gebliebenen schrauben der ponderosa verschrauben kann..

Komposter bauen geht natürlich nur wenn mann ne helfende hand ner bulldogge hat..:)
Komposter bauen geht natürlich nur wenn mann ne helfende hand ner bulldogge hat..:)

…übrig gebliebene Holzteile die entweder gerissen waren oder sonstwie verpackungsstützen waren einschrauben und denn absägen..

DIY Komposter, Dakota Home / Ponderosa
DIY Komposter, Dakota Home / Ponderosa

fertich sieht des denn so aus…

DIY Komposter, Dakota Home / Ponderosa
DIY Komposter, Dakota Home / Ponderosa
DIY Komposter, Dakota Home / Ponderosa
DIY Komposter, Dakota Home / Ponderosa
DIY Komposter, Dakota Home / Ponderosa
DIY Komposter, Dakota Home / Ponderosa

daher ich weder sowas jemals vorher gebaut hatte noch genau wusste was hier alles an material rumliegt hatte ich keinen wirklichen plan..wie ich des ding bauen wollte…

die vorgabe war lediglich..di frau braucht n komposter also bekomt sie einen..:)

kostenpunkt 0,00 €, arbeitszeit ca 5 stunden…