Allgemein

…nach der gestrigen action

Veröffentlicht

…mit dem verlaufen wollte ich es heute definitiv mal etwas ruhiger angehen…ok der anfang wie immer ..alwin wie gewohnt das grundstück checken..ich kaffee trinken..ich dacht so bei mir..wir machen heute mal n bist weitläufiger feld…das geht hier sehr gut denn es ist riesig umsäumt von wald und wiesen..als städter lernten alwin und ich natürlich wieder was dazu…warum sind wohl sehr so braunweiss gecheckt? ..richtig, mann sieht sie nicht im feld liegen..alwin nahm die spielaufforderung der 2. gruppe rehe an..und ..aehm..rannnnnnnnte ihnen hinterher..jedes rufen komplett zwecklos…weit kucken kann ich ganz gut…doch km weit?..irgendwann sah ich seine spielgruppe im wald verschwinden..ich dachte so an die wildschweingruppe die alwin wohl als geschenk rückzu mitbringen wird…zum glück tat er es nicht…so…alwin also wieder mal km weit im vollgas durchgerannt..was er immer. will .aber eben nicht kann (sein körper gibt des einfach nicht her..er hyperventiliert nur noch) ..nimmer..wieder hatte ich angst den hund nicht wieder zurück zu bekommen ins haus…langsam nervt mich es richtig, dazu kommt das er sich neulich mal auf ner wiese den fuss verdrehte und nicht mehr laufen konnte..was ist wenn mir des auf n feld passiert?..wie trägt man 40 kg zappelnd denn n km lang?..lass ich ihn an der leine hat er keinen auslauf..und ist unglücklich sowie unausgeglichen..ich muss da ma n weg finden irgendwo in der mitte…der rest des tages so beschloss ich..widmeten wir unserer laube und der sonne..die stufen auf denen ich sitze führen zum pool..den ich mir wohl nie dahin gebaut hätte..nun ist er da und auch um diesen muss ich mich mal kümmern..keine ahnung wie sowas funktioniert…

frühstücken in der sonne ist aber schon erstmal prima..:=)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
alwin und das spiel mit den rehen…
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
blumenwiese..:)
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
dakota home
dakota home
dakota home

Schreibe einen Kommentar