gemüsekorb

Gurken, Schnecken, Tomaten im Dakota Home

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, PondeROSA, Tiny House

…als erstes halte ich für mich fest: kein poolwetter die letzte woche, sondern eher so sehr durchwachsen mit regen und vorallem einem widerlichem grau was sich kontinuierlich hielt. aber alle nicht so schlimm..dem garten gefällt der ständige regen und kat ist es auch nicht..mir spart es das giessen all der hochbeete..so hat alles sein gutes..die rosen geben sich nachwievor mühe gut auszusehn.. ..die gurken machen des selbe wie voriges jahr..erst erbärmlich in de rgegend rumhängen dann ist auf einmal innerhalb 2 tage sowas da… 3 Tage später sieht die selbe Gurke denn so aus..:) ..das obst will wohl auch alsbald geerntet werden.. …die schleimige pest…:(..räumt man die nicht weg..zerstören sie ALLES ..die typen mit dem haus sind nicht ganz so schlimm..vermeeren sich aber auch rasant…irgendwie ham die nur sex im kopp alles aus unserem geliebten garten…dasleben kann so einfach sein..was wird es wohl heute abend geben? das wetter war nicht sooo schlecht als das man nicht abund an abends noch draussen sitzen konnte..sowas machen wir gern..:)..cheers!