Anfang August und der Herbst wird in Brandenburg eingeläutet

Nachdem ende Juni schlagartig der Sommer von einen auf den anderen Tag einsetzte und sich den Juli alles im allem fortsetzte scheint nun anfang August der Herbst zu kommen.

Der Juli versuchte alles aufzuholen was der bis mitte Juni andauernde Winter versemmelte. Unsere Pflanzen die wir vorzogen sahen zu der Zeit aus wie sonst anfang März. Nachdem wir nun trotzdem alles aussiedelten versuchten die Pflanzen alles. Der Temperatur Schock bekommt offensichtlich nicht nur den Tieren und Menschen nicht sondern auch all unseren Pflanzen nicht. Was nutzt eine herrliche Kirschblüte wenn die Bienen diese nicht bestäuben können weil sie dabei erfrieren würden?, Was nutzt den Pflanzen 4 Wochen sonne? Sie wachsen wie zbsp. unsere Tomten, tragen Früchte und dann kommt wie so oft in den letzten 2 Jahren, ein Kälte einbruch und keine Sonne mehr. Nun hängen um beim Bsp. Tomaten zu bleiben lauter grüne Tomaten an den Pflanzen die Sonne brauchen. Sonne gibt es seid 10 Tagen nur noch im Mix mit Wolken, die Temperaturen fallen Nachts auf 10 Grad. Das kann alles gar nix! Während der Süden Deutschlands in Fluten versinkt gab es hier ewig keinen richtigen Regen mehr, die Wochen 4 Wochen Sonnig waren dazu natürlich auch wieder völligst übertrieben mit Hitze weit über 30 Grad. Also irgendwie haben wir Menschen wohl etliches komplett an die Wand gefahren was die Umwelt und das Klima betrifft. Unser Dorfeingang wird von Uralten Äpfelbäumen gesäumt die nun, genau wie unsere Kirschbäume, alles incl. Äpfel abwerfen. Zu trocken alles im allen denk ich.

Ok – wie immer war natürlich nicht alles scheisse, zBsp. unsere Beerensträuche hingen knallvoll wie nie zuvor, Kartoffeln waren auch ok, Bohnen stellen sich was an aber immerhin n bisschen. Gurken wurden nach jedem einpflanzen von Nacktschnecken geköpft, des wird wohl kaum was werden dieses Jahr.

Blumen in Brandenburg
Hübsch ne?
Lavendel am Dakota
dem Lavendel am Dakota Home scheint jedes Wetter recht…
Gurken Dakota Home
ein Hochbeet mit Gurken hat es geschafft, leider die falschen…
Grüne Tomaten in Brandenburg
keine Ahnung ob die des schaffen oder bei der jetzigen Kälte einfach irgendwann abfallen..
Gewächshaus Dakota Home
Grün isses, wie alles hier auf dem Grundstück, ob dem nochwas folgt?
sehr schön
sehr schön
grün grün grün
grün grün grün
noch n paar grüne Tomaten
noch n paar grüne Tomaten
Freiland Tomaten, natürlich....
Freiland Tomaten, natürlich….
richtig - GRÜN
richtig – GRÜN
Hochbeet Tomaten
Hochbeet Tomaten
Mais in Brandenburg
n bisschen Mais
Die Sonnenblume sucht die Sonne in 3 Metern Höhe
Die Sonnenblume sucht die Sonne in 3 Metern Höhe
der Große von Nizza
der Große von Nizza…die Nacktschnecken freuen sich schon jetzt
auch das Kleine Gewächshaus ist schön grün
auch das Kleine Gewächshaus ist schön grün
die Blüten sind ja immer ganz hübsch, find ich
die Blüten sind ja immer ganz hübsch, find ich
die Ponderosa in GRÜN
die Ponderosa in GRÜN
Jungstörche Brandenburg
die Störche haben es tatsächlich alle überlebt
die Störche werden sich bald auf den Weg machen und uns wieder verlassen, Gute Reise Freunde!
die Störche werden sich bald auf den Weg machen und uns wieder verlassen, Gute Reise Freunde!

Ostern 2021 at Tinyhouse Movement Dakota Home

und wieder ist fast ein Monat vorbei in dem wir viel geschafft haben.

Das Wetter ist so..naja die ganze Zeit irgendwie Aprilmässig, Sonne, Jalt, Wind , Regen….aber immerhin hatten wir neulich 3 Tage am Stück Sonne so das wir den Kamin ausser Betrieb lassen konnten. Das jetzige Osterwetter hat sich geteilt, erst wirklich schön Sonnig nun der Ostermontag – Grau, Kalt und Regen.

DerStorch kam Pünktlich zum 2. April hier angesegelt, komischrweise seine Frau auch gleich mit. All die Jahre davor kam er immer allein, mindestens 2 Wochen vor seiner Frau um das Nest aufzuräumen. Die beiden sehen was Mager aus, scheint anstrengend gewesen zu sein aber sehr schön das die beiden wieder hier sind. Fotos konnte ich noch nicht machen, wird aber folgen.

Dieses Jahr folgen wir im ungefähren einen Plan, also wir versuchens zumindest..huaaa…

Hecke hinter der alten Aussenküche runterschneiden
Hecke hinter der alten Aussenküche runterschneiden
Hecken haben wir 7 Stück, diese darf nun nochmals von vorn anfangen zu wachsen, hab da ma 2 Hänger voll abgeschnitten...
Hecken haben wir 7 Stück, diese darf nun nochmals von vorn anfangen zu wachsen, hab da ma 2 Hänger voll abgeschnitten…
danach denn die alte aussenküche abgebaut, Feuertonnenholz ohne ende..
danach denn die alte aussenküche abgebaut, Feuertonnenholz ohne ende..
strassenschalung für den Betonboden der neuen aussenkücke
dann den Boden ausheben, gerade machen, ne alte Strassenschalung eingraben und in Waage bringen, Recyclin anfahren, verteilen, und mit nem Handstampfer der 25kg wiegt einfach verdicheten…
und schon kann man n Hänger Beton holen, in per Schubkarre reinfahren, abschütten und glattziehn..fertig ist der Boden für die Neue Aussenküche
und schon kann man n Hänger Beton holen, in per Schubkarre reinfahren, abschütten und glattziehn..fertig ist der Boden für die Neue Aussenküche
..dann folgte ein super Geschenk unserer Freundinnen Irene und Dagmar, ein kleines sehr schönes Gewächshaus. Die Ecke musste natürlich erst frei gemacht werden, und dann das Gewächshaus geholt werden.
..dann folgte ein super Geschenk unserer Freundinnen Irene und Dagmar, ein kleines sehr schönes Gewächshaus. Die Ecke musste natürlich erst frei gemacht werden, und dann das Gewächshaus geholt werden.
1000 Dank nochmals Ihr lieben, das Gewächshaus fügt sich super in unseren Garten ein und wird viel Freude bringen.
1000 Dank nochmals Ihr lieben, das Gewächshaus fügt sich super in unseren Garten ein und wird viel Freude bringen.

Was man auf dem Bild ebendfalls sehr gut sehen kann: 1.sind die Tomatenkübel bereits bestückt mit neuer Erde ( 1/2 Hänger voll insgesamt) 2. die Frau war fleissig die letzten Tage und hat all die alte erde die ich auf dem Grundstück verteilte gerade gemacht und zur Bepflanzung vorbereitet. Wir werden es weiter zb .auch mit Kartoffeln und Zwiebeln versuchen. Allerdings haben wir uns dieses Jahr vorgenommen uns weder wegen dem Wetter verrückt machen zu lassen noch uns vom wetter veralbern zu lassen. Die Eisheiligen sind im Mai und dieses Jahr warten wir ab. Najaaa ok “warten” wird des eher nicht sondern weiter vorbereiten. Die Anzucht steht vor Frost geschützt, das Material zum Bau der neuen Küchenterasse ist soweit angekommen, nur doch die 10er Kanthözer ranholen, dann wird des Ding aufgebaut. Das begradigen des Dakota Lab – “Vorplatzes” zieht sich aber es geht vorran sodas ich guter Dinge bin auch das bis anfang Mai zu schaffen.

unserer kleinen Fratze gehts auch gut, was will man mehr?
unserer kleinen Fratze gehts auch gut, was will man mehr?

Ende Oktober, Chilli Ernte Zeit in Brandenburg usw. …

ok..die nächte sind merklich kühler geworden doch die tage waren teilweise noch sommerlich..so sommerlich das ich es bereute meine kurzen hosen schon in berlin zu haben…

die wetterseitenwand der ponderosa bedurfte noch einem wetterfesten anstrich von innen wie aussen…die wetterseite des dakota musste auch abgedichtet werden…und immer die wettervorhersagen im nacken das es gleich regnen soll..was es aber eigendlich erst seid 2 tagen tut..egal..gemacht ist gemacht…die nun wirklich nicht mehr zu gebrauchenden holzreste der ponderosabaustelle wollten auch gern für den kamin zurecht gemacht werden so das ein tag nach dem anderem vergeht…winterfest machen heisst auch alles mögliche aus dem garten zu verstauen..wie rasenmäher und co…

apropo…wir haben hier 9 hecken…und ich hab keinen hecken fetisch..aber 3 mal im jahr müssen die nunmal runtergeschnitten werden..samt den beiden schilf feldern..die ich ja so liebe…das war wohl mehr als ein tag arbeit..vergessen bilder zu machen..

ok kommen wir zum headliner thema..

..die chilis und tomaten geben noch alles..keine ahnung wie die des machen..

die ersten 3 ernten chilis hatten wir ja bereits hinter uns und fädelten die auf schnüre auf so wie voriges jahr auch…diesmal hingen sie jedoh nicht wie voriges jahr von begin an über dem kamin im dakota sondern unterm dach in der ponderosa..wir wissen nun…

das war zu feucht..nachts..

Draussen trocknen Chillis nicht mehr ende Oktober sondern vergammeln..zu nass..
Draussen trocknen Chillis nicht mehr ende Oktober sondern vergammeln..zu nass…

am kamin fühlen sie sich wohler…allerdings trocknen sie da zu schnell..deswegen investierte die frau gerade in einen dörrautomaten von Klarstein wir werden berichten..

Chillis auf dem Kamin ..trocknen etwas zu schnell...
Chillis auf dem Kamin ..trocknen etwas zu schnell…

Chillis auf dem Kamin ..trocknen etwas zu schnell...
Chillis auf dem Kamin ..trocknen etwas zu schnell…

ok ..denn kommt ma mit raus..:)

Ende Oktober, unser Gewächshaus platzt aus allen nähten...
Ende Oktober, unser Gewächshaus platzt aus allen nähten…

Chilli mania
Chilli mania

Chilli mania
Chilli mania

Chilli mania
Chilli mania

die Frau hat des ma in bewegten Bildern festgehalten..

Chillis ende Oktober draussen an der Ponderosa
Chillis ende Oktober draussen an der Ponderosa

Glockenchillis
Glockenchillis

der berüchtigte Chilli Berg...nach ernte nummer 4
der berüchtigte Chilli Berg…nach Ernte nummer 4

der berüchtigte Chilli Berg...nach ernte nummer 4
der berüchtigte Chilli Berg…nach Ernte nummer 4

des mit den Tomaten ist auch irre..irgendwie sehn die pflanzen extrem gammlig aus… wir hatten eine frostnacht mit -2 grad…das fanden sie eher weniger witzig..trotzdem hängen die nachwievor voll

Tomaten, Ende Oktober 2018, Dakota Home
Tomaten, Ende Oktober 2018, Dakota Home

Tomaten, Ende Oktober 2018, Dakota Home
Tomaten, Ende Oktober 2018, Dakota Home

ok…wir akzeptieren das jetzte herbst ist und das ist auch super..was von uns aus was weniger sein dürfte ist dieser scheiss wind..bzw böen…die kommen hier am feld dermassen reingefahren das es mitunter unangenehm ist…

der zetttel ist voll bis der winter wirklich kommt, noch 100 sachen zu tun…

 

Altweibersommer in Brandenburg deluxe…

….oder man könnte auch sagen die heissen tagen nehmen einfach kein ende…

die trockenheit im übrigem auch nicht..einzig angenehme zur zeit..es ist morgends und abends frisch..also irgendwas mit 13 grad..

ok der herbst soll aber ab ende der woche kommen…schaun wir mal..

vorige woche mal 26 stunden berlin besucht…

diese stadt versinkt im puren anarchismus….haha

nein mal im ernst… so sehr es “meine” stadt ist, hast du ihr jedoch den rücken gekehrt ist sie anstrengend…soviele autos und menschen wie in diesen 26 stunden da, seh ich hier in 2 jahren nicht..alles ist laut, gehst du mit dem hund gassi musst du aufpassen das er nicht in zertrümmertes glas läuft….usw usf..einfach mittlerweile, wenn man des nicht mehr gewohnt ist…mega unnatürlich und anstrengend…wenn auch schön, sehr schön sogar ein paar leute wiederzusehn…das macht halt vieles wieder wett…

ok… die spaziergänge morgens angenehm..die bulldogge kann endlich wieder flotten schrittes vorwärts..:)

...wenn man morgens döst und die bulldogge so ankommen sieht hat man 2 möglichkeiten...entwerder man lässt die leine los oder man wird wachgerüttelt...
…wenn man morgens döst und die bulldogge so ankommen sieht hat man 2 möglichkeiten…entwerder man lässt die leine los oder man wird wachgerüttelt…

unsere rosen…vernachlässigt..kaum gegossen, kaum geschnitten… keine zeit aufgrund der bauarbeiten dieses jahr und der nutzpflanzen…und sie stehn uns treu zur seite… was für eine freude

unsere Rosen, wir lieben sie..und Sie verzeihen uns dieses Jahr alles..
unsere Rosen, wir lieben sie..und Sie verzeihen uns dieses Jahr alles..

unsere Rosen, wir lieben sie..und Sie verzeihen uns dieses Jahr alles..
unsere Rosen, wir lieben sie..und Sie verzeihen uns dieses Jahr alles..

unsere Rosen, wir lieben sie..und Sie verzeihen uns dieses Jahr alles..
unsere Rosen, wir lieben sie..und Sie verzeihen uns dieses Jahr alles..

chillis….ok..um die haben wir uns gekümmert, im gewächshaus sowie draussen…und sie danken uns des mit einem mega fetten ertrag..wahnsinn

Glockenchilis Bishop Crown
Glockenchilis Bishop Crown

die chilis die nicht mehr ins das Gewächshaus passen..wachsen halt einfach nach draussen...
die chilis die nicht mehr ins das Gewächshaus passen..wachsen halt einfach nach draussen…

chillis chillis chillis
chillis chillis chillis

Bohnen können wir auch...
Bohnen können wir auch…

Bohnen und Paprika können wir auch...
Bohnen und Paprika können wir auch…

Jalapeneos hatten wir dieses jahr nicht genug…aber immerhin…

Jalapeneos at Dakota Home
Jalapeneos at Dakota Home

zwischendurch immermal sonnenuntergänge deluxe

Sonnenuntergang at Dakota Home , mitte September 2018
Sonnenuntergang at Dakota Home , mitte September 2018

..seid n paar tagen kommt angeblich, Hans Dieter – ihr wisst der igel, wieder vorbei um sich an alwins napf zu vergreifen…also

ICH behaupte ja entgegen der frau..das das nicht hans dieter sondern sein sohn hans ferdinand ist…er ist nähmlich noch freche als sein vater…er lässt sich zb von alwin gern mal spazieren tragen…ausserdem hat er auch nix dagegen wenn alwin in vorsichtig wie er nun mal ist durchs laub rollt…dfür darf er dann alwins reste fressen…alwin stand neulich sprachlos neben ihm und schaute zu wie er frass..angst hat der igel keine…

oder doch Hans Ferdinand?
oder doch Hans Ferdinand?

Hans Dieter der Igel

… die olde british bulldog kann auch malerisch rumsitzen..also in pose so…

Alwin..the Olde British Bulldog
Alwin..the Olde British Bulldog

sagte ich schon das mit den sonnenuntergängen?

Schilf mit Sonnenuntergang, mitte September, Dakota Home
Schilf mit Sonnenuntergang, mitte September, Dakota Home

und ernten ernten ernten

ernte von diesem Wochenende...
ernte von diesem Wochenende…

….ein grund nach berlin zu fahren war den stadtwagen

1962 Lincoln Continental
1962 Lincoln Continental

in berlin in die garage zu stellen und den nutzwagen wieder rauszubringen…

vermiss die fahrten mit dem continental jetzte schon…

Chevy Suburban, Dakota Home Transporter
Chevy Suburban, Dakota Home Transporter

aber der chevy ist schon auch sehr cool..und macht gerade im winter hier draussen mehr sinn..

ok…des wars erstmal für diese woche…

Urlaub, Kirschschnaps, Eingelege Gurken usw.

ok urlaub…

zumindest ein paar tage…

heisst aber in unserem falle nicht gar nix tun..wir können es zum einen nicht und zum anderem fordert der garten natürlich einiges ein…

das vorige weekend begann erstmal mit besuch aus Potsdam von unserem lieben freund Carlchen mit dem wir bis in die nacht am feuer sassen und ..naja ok…alkohol tranken..:)…

Feuertonne und Sonnenuntergang Dakota Home
Feuertonne und Sonnenuntergang Dakota Home

mit dem 60.geburtstag unseres freundes hajo gings näxten tag weiter…

nunja wirklich viel geld haben wir nicht um was zu kaufen..also füllten wir ne flasche selbstgbrauten schnaps ab und ich entwaf ma kurz eigens dafür n flaschenlabel… hajo hat sich gefreut..:)

Hajos Dakota Home Schnaps
Hajos Dakota Home Schnaps

öhm..dann brauchten wir aber wirklich ma n tag pause den wir zb mit spazieren gehn verbrachten…

das wetter war auch ideal für sowas..endlich nach wochen der ununterbrochenen hitze 3 tage ma was költer..natürlich gleich 12 grad kälter versteht sich..

in alwins wald ist momentan so voller zecken das er nicht mehr beghbar ist..wir haben alwin n neuen wald und feldweg gefunden..:)

da hats zb mitten im wald auf ner lichtung so rinder stehn..

Rinder im Wald
Rinder im Wald

Rinder im Wald
Rinder im Wald

die Bulldogge hat Nase in Wind...
die Bulldogge hat Nase in Wind…

..also alwin weiss nicht so genau...die sind irgendwie grösser als er..
..also alwin weiss nicht so genau…die sind irgendwie grösser als er..

Rinder im Wald
Rinder im Wald

Rinder im Wald
Rinder im Wald

die frau kann auch ohne körbchen nicht losgehn…

es wurde kamille und was ich glaube johannisbeeren gesammelt…

..die frau im wald
..die frau im wald

..die frau im wald
..die frau im wald

…am näxtem tag oder wie immer schenkte uns ein lieber nachbar n halben 10 liter eimer sauerkirschen..die halten sich nicht und wir wollten davon schnaps machen also entsteinen..durch die ewige trockenheit sind die nicht besonders gross..dieses jahr..2 stunden arbeit zu 2t sind des schon..fotos ging mit verschnierten händen nicht..

aufgrund unseres urlaubsmodus schleiften wir grosse pausen ein..wo man so von der liege aus auch ma fotos macht..wenn man nicht gerade pennt..

Schmetterlinge..sie sind wieder da..
Schmetterlinge..sie sind wieder da..

Schmetterlinge..sie sind wieder da..
Schmetterlinge..sie sind wieder da…

Schmetterlinge..sie sind wieder da..
Schmetterlinge..sie sind wieder da..

Schmetterlinge..sie sind wieder da..
Schmetterlinge..sie sind wieder da…

der familie gefällts auch bei uns …

unsere Untermieter
unsere Untermieter

im neuem blockhaus musste der boden noch mit hartwachs versiegelt werden..also ausräumen…und an 2 tagen jeweils einmal den boden durchstreichen…

naja und denn ebend unser garten..es explodiert alles…

das fängt langsam an arbeit zu machen…

Dakota Home, Schwarze Johanissbeeren
Dakota Home, Schwarze Johanissbeeren

Dakota Home, Alwin die Olde British Bulldog kurz vorm blödsinn machen..zb. kartoffeln ausgraben um zu sehn ob sie schon fertig sind...
Dakota Home, Alwin die Olde British Bulldog kurz vorm blödsinn machen..zb. kartoffeln ausgraben um zu sehn ob sie schon fertig sind…

Dakota Home,die Paten - chili Blüten..
Dakota Home,die Paten – chili Blüten..

Dakota Home, Zwiebeln
Dakota Home, Zwiebeln

Dakota Home, Radiesschen
Dakota Home, Radieschen

Dakota Home, Chilis
Dakota Home, Chilis

Dakota Home, Gurkenblüten
Dakota Home, Gurkenblüten

Dakota Home, Gurken am wachsen
Dakota Home, Gurken am wachsen

Dakota Home, Rotes Gold in Grün, Tomaten
Dakota Home, Rotes Gold in Grün, Tomaten

Dakota Home, Bohnen
Dakota Home, Bohnen

Dakota Home, Chilis
Dakota Home, Chilis

neben dem RUM topp steht nun seit neuem auch n Gurkentopp

…die frau war fleissig…bzw ist…!

bilder von sind von der frau beim kochen ma nebenher gemacht…

Dakota Home - Gurkentopf ansetzten
Dakota Home – Gurkentopf ansetzten

Dakota Home - Gurkentopf ansetzten mit Zeugs aus dem Garten
Dakota Home – Gurkentopf ansetzten mit Zeugs aus dem Garten

Dakota Home - Gurkentopf ansetzten mit Zeugs aus dem Garten
Dakota Home – Gurkentopf ansetzten mit Zeugs aus dem Garten

Dakota Home - Gurkentopf ansetzten mit Zeugs aus dem Garten
Dakota Home – Gurkentopf ansetzten mit Zeugs aus dem Garten

Dakota Home - Gurkentopf
Dakota Home – Gurkentopf

Dakota Home - Gurkentopf
Dakota Home – Gurkentopf