die ruhe nach dem sturmdie ruhe nach dem sturm

Unwetter “Xavier” 05.10.2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

krasse scheisse….angesagt war für den besagten tage das es etwas windig werden könnte…nun ja es präzeszierte sich quasie von stunde zu stunde..am mittwoch war dann auch schon von nem unwetter die rede..bereits am donnerstag freuh war dann die rede von unwetter xavier..von der küste kommend mit anfänglich geschätzen windstärken von 80-100km/ und als leckerlie obendrauf..windböen…am vormittag des donnerstag wurde das aufgrund der schäden an der küste korrigiert…110-120 km/h und ab mittag ausnahme zustand in berlin ausgerufen mit dem hinweis lieber zu hause zu bleiben ..ab 13 uhr fuhren weder u-bahnen noch s bahnen..gar nix ebend..der flughafen war denn auch mal dicht und “xavier” tat was so n unwetter zu tun hat…zich bäume fielen auf gleise, auf autos…dächer wurden abgedeckt..feuerwehr und helfer in nonstop einsatz…gegen nachmittag war xavier wohl fertig mit berlin und setzte sich richtung Frankfurt-Oder in bewegung…sollte er durch seine zerstörungswut an der küste und in berlin etwas verausgabt haben so erholte er sich doch auf dem 100 km weiten weg hier her und zeigte über 2 stunden lang was 120 km/h windgeschwindigkeit können […]

Dakota Home Schilf

Unwetter-Katastrophenalarm Berlin/Brandenburg

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Alwin, PondeROSA, Tiny House

angesagt und trotzdem nicht wahrhaben wollen… am mittwoch nachmittag noch am pool gelegen und gewartet auf das was da kommen sollte… es kam in aller ruhe…der abend wurde schon ungemütlich wie hier üblich kam der regen mit wind..starkem wind..was vieleicht auch gut so war..es schmiss mein geliebtes schilf um und heute morgen waren alle tonnen rammelvoll Hinterm Dakota Home das 1000 Liter Fass voll… …nicht nur das sondern das 200 liter fass am überlauf auch… Alwins Pool am überlaufen.. …wenn es heute wie angesagt weiter regnet..wird user pool wohl auch überlaufen… am Dienstag stellten wir ein weiteres 1000 liter fass an der ponderosa auf was das schcichtenwasser aus dem keller auffangen soll..am mittwoch angeschlossen…gut 700 liter in 35 stunden aus dem keller abgepumpt..irgendwie krass ..das fass hinter der ponderosa auch voll..natürlich.. …nun gut, für uns ok…und für die natur wohl auch..in berlin ist heute, freitag immer noch ausnahmezustand aufgrund des regens…ich hörte  davon das diese vergangenen 24 niederschlag von einem jahrhunder niederschlag geredet wird..es hat in berlin wohl an diesen 24 stunden das geregnet was […]

Dakota Home im Regen

22.06.2017 Unwetter in Brandenburg

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Tiny House

…was soviel heißt wie am Dakota Home… es kam langsam, in alle ruhe..am horizont sah mann ab und an gegen 21:00 helle streifen am himmel aufblitzen…der helle streifen wurde immer breiter…bekam dazu einen grollenden tiefen ton..der wind als vorbote dessen was angesagt war tat seiniges das schauspiel zu vervollständigen und dann war es da das gewitter..mit vielen blitzen lautem getöse wind und hagel…zum glück alles gut überstanden…ich frage mich ob meine photovoltaic anlage nun quasie schockbefüllt wurde mit energie in der nacht..also die batterien warn auf jedenfall rammelvoll… Unwetter Brandenburg at Dakota Home