AllgemeinAlwinTiny House

Dakota…winter, kamin, holz…

passt ja irgendwie zusammen…wie bereits berichtet sind mir grosse verbrennungsmaschinen, egal ob kfz oder ebend kamin, sehr anhänglich…ich behaupte jetzt mal in den letzten 3 monaten verheizten wir hier gut 2 tonnen holz..also nachschub muss her…

nicht! billig wie ich finde, so las ich in einer anzeige die ein freund mitbrachte..- Kaminholz der kubikmeter ab 50 euro incl. anliefeung, buche..gesagt getan..erster wehrmutstropfen..pro kubikmeter 15 euro anlieferung…

statt der ausgemachten zeit von donnerstag 13:00 kamen sie denn halb 5, es musste mit hilfe eines freundes licht aufgebaut werden um das holz in den schuppen zu stapeln. die holzfäller kippten mein holz von nem MB Sprinter ab..ok..nun dachten wir sie holen den hänger noch ran den sie vorher abgehangen hatten…irgendwie comic mässig..da lag nun des kleine häufchen buche…5 kubikmeter…die selbst mit grösstem fantasie gedanken nicht damit i verbindung gebracht werden konnten. ok der fahrer der es abkippte meinten des sind genau 5 kubikmeter, ich nein sind es nicht, er der chef sitzt imwagen..ich zum chef sind max 3 kubik meter, er, ich solle kein qutasch erzeahln und ihm die 325 euro geben..ich, nö, denn lad doch wieder auf , nehm ich nicht..öhm..er warf mir erpressung vor, ich ihm betrug..denn meint er 300..ich 250 er niemals..ok wir einigten uns auf 260…im nachhinein, nachdem wir es gestapelt haben, genau 3 kubikmeter..nicht 5…also alles richtig gemacht…wenn auch teuer und mit stress, dafür sehr gute qualität und des richtige maß….immerhin

der abend endete mit bier und schnaps und einem erholsamen schlaf..:)

holz at dakota home
dakota home, tinyhouse living
holz at dakota home

…nachdem es gestern eher lau war und vorallem matschig und glatt…ist für heute und die näxten tage viel schnee angesagt…alwin, der olde british bulldog, ist dieses wetter das was er sich im paradies vorstellt..kalt-matschig-glatt-schneeregen- er ist kaum noch ins haus zu bekommen…was ich nicht versteh wie ein tier mit keinem nennenswertes unterfell und am bauch sogar ziemlich kahl so das mann die haut sieht, das gut finden kann…aber alles im allen sind wir natuerlich sehr froh darüber..

alwins traumwetter
alwin – the olde british bulldog

Schreibe einen Kommentar