Heisser Juli in Brandenburg mit Bienen, Schmetterlingen, Schlangen und natürlich der Bulldogge

ok..nach 2 verhaltenen wochen mit äusserst angenehmen kühlen temperaturen nun wieder das volle brett…angeblich die 4. hitzewelle dieses jahr, soll die schlimmste bisher werden..kucken wir…

der regen der vorigen wochen füllte alle wassertonnen ..ne woche werden wir wohl hinkommen..

die pflanzen reagieren unterschiedlich..manche haben es aufgegeben ..andere legen richtig los..

diese wche mal wieder ein paar “wildlife” bilder…

die bienen sind mega fleissig an unserem lavendel dran…

fleissige Bienen
fleissige Bienen
Bienen und Lavendel..da gehn sie irgendwie Steil drauf
Bienen und Lavendel..da gehn sie irgendwie Steil drauf
in massen am arbeiten
in massen am arbeiten
Der ganze Busch brummt
Der ganze Busch brummt
unermüdlich
unermüdlich
Fleissige Bienen at Dakota Home
Fleissige Bienen at Dakota Home

…die schlich hier neulich auch übern weg..

moin moin
moin moin
Vielleicht ne Blindschleiche ?
Vielleicht ne Blindschleiche ?

zwischendurch geburtstage und andere aufmerksamkeiten und irgendwie hatte ich mich im photoshop verdattelt..daher wir geschenke ja meist selbst bauen..in dem falle…

unser Kirschnaps für unseren guten Freund Berni der uns schon bei so vielen Sachen geholfen hat..
unser Kirschnaps für unseren guten Freund Berni der uns schon bei so vielen Sachen geholfen hat…
oder Brombeerschnaps für Matthias der Geburtstag hatte...
oder Brombeerschnaps für Matthias der Geburtstag hatte…
oder Brombeerschnaps für Matthias der Geburtstag hatte...
oder Brombeerschnaps für Matthias der Geburtstag hatte…

 

und dann wären da ja noch die neuen gäste..unsere schmetterlinge …yeahhh sehr hübsch auch…

Schmetterlinge...
Schmetterlinge…
Schmetterlinge...gefühlt zu Hunderten
Schmetterlinge…gefühlt zu Hunderten
Schmetterlinge...in allen farben
Schmetterlinge…in allen farben
Schmetterlinge...hübsch ne?
Schmetterlinge…hübsch ne?
Schmetterlinge..
Schmetterlinge..
Schmetterlinge... ich fotografiere die ja wirklich gern..
Schmetterlinge… ich fotografiere die ja wirklich gern..

na und den kennt ihr ja..:)

Alwin the greatest old british Bulldog ever
Alwin the greatest old british Bulldog ever

Bilder aus einem Selbstversorger Garten in Brandenburg der letzten 2 Wochen

und JA…es hat geregnet !

wie im Moment bei allem..entweder Richtig oder gar nicht..endlich REgen und des in massen..
wie im Moment bei allem..entweder Richtig oder gar nicht..endlich REgen und des in massen..
wie im Moment bei allem..entweder Richtig oder gar nicht..endlich REgen und des in massen..
..das alte Holzfass ist natürlich durch die ewige Hitze nicht mehr dicht…
wie im Moment bei allem..entweder Richtig oder gar nicht..endlich REgen und des in massen..
man kann davon ausgehen das die Rosen jetzte mal genug wasser bekommen haben…

ok…2 wochen Garten…

im prinzip sieht der garten jeden morgen anders aus..es passiert einfach zuviel um des alles festzuhalten…

aber so sah es ungefähr vor 2 wochen aus…

die Bulldogge freut sich endlich wieder etwas auslauf zu haben daher es mal nicht 30 grad sind..
die Bulldogge freut sich endlich wieder etwas auslauf zu haben daher es mal nicht 30 grad sind..
Monster zucchinies
Monster zucchinies
Hochbeet
Hochbeet
erwähnte ich das wir in Zucchinies machen?
erwähnte ich das wir in Zucchinies machen?
Tomaten
Tomaten
Tomaten unterschiedlichster Art
Tomaten unterschiedlichster Art
Tomaten unterschiedlichster Art
Tomaten unterschiedlichster Art
Bohnen , erbsen was weiss ich
Bohnen , erbsen was weiss ich
...manche Sachen gehen natürlich auch schief..
…manche Sachen gehen natürlich auch schief..
Gurken..yeahh
Gurken..yeahh
Gurken..yeahh
Gurken..yeahh
Mais
Mais
Mais mt Bulldogge
Mais mt Bulldogge
Gewächshaus
Gewächshaus
Gewächshaus
Gewächshaus
Blüten können super aussehn..
Blüten können super aussehn..
Gewächshaus
Gewächshaus
Tomatos
Tomatos
Tomatos
Tomatos
die beste Bulldogge der Welt muss immer ganz genau bescheid wissen..
die beste Bulldogge der Welt muss immer ganz genau bescheid wissen..
die hübscheste Frau der Welt im Wald..
die hübscheste Frau der Welt im Wald..
Sonnenuntergänge at Dakota Home..
Sonnenuntergänge at Dakota Home..
Gurken wollen eingelegt werden...
Gurken wollen eingelegt werden…
...Biolärm vom feinstem
…Biolärm vom feinstem
...Biolärm vom feinstem
…Biolärm vom feinstem
Gurken wollen eingelegt werden...
Gurken wollen eingelegt werden…
...Biolärm vom feinstem
…Biolärm vom feinstem

ne woche später war denn schon wieder alles anders..hehe

Rosen mit Biene drinne
Rosen mit Biene drinne
Rosen ohne Biene drinne
Rosen ohne Biene drinne
Gladiatoren
Gladiatoren
Gladiatoren
Gladiatoren
Gladiatoren, Besuch aus Holland
Gladiatoren, Besuch aus Holland
Gladiatoren, Besuch aus Holland
Gladiatoren, Besuch aus Holland
unsere geliebten Rosen..
unsere geliebten Rosen..
Gurken in Gross
Gurken in Gross
Tiefblauer Himmel über der Ponderosa
Tiefblauer Himmel über der Ponderosa
Zucchinies
Zucchinies
Beet vor der Ponderosa
Beet vor der Ponderosa
Tomaten..leider knicken ein paar ab bei dem stark Regen
Tomaten..leider knicken ein paar ab bei dem stark Regen
Gewächshaus ma wieder
Gewächshaus ma wieder
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
..der Mais püschelt so rum..
..der Mais püschelt so rum..
Gurken in Gross
Gurken in Gross
Kartoffelbeet um das sich keiner kümmert..muss so klarkommen wie auf dem Feld..na ma sehn..
Kartoffelbeet um das sich keiner kümmert..muss so klarkommen wie auf dem Feld..na ma sehn..
..die kennt Ihr ja schon..
..die kennt Ihr ja schon..
..die kennt Ihr ja schon..
..die kennt Ihr ja schon..

 

also ihr seht..läuft..:)

Happy 6. Birthday, Greatest Old British Bulldog, Alwin

unser dicker ist heute 6 geworden…yeahhhhhhh

alwin unser schlawinchen, blödi, dicker, rumpel elfe, bester hund der welt oder ebend herr hund…

er ist nun gut 5,5 jahre bei uns..viel hat sich verändert..und er war dabei…immer mit dem skeptischen blick aber nicht von meiner seite weichend…

als wir zusammen kamen hatte der kleine eher harte zeiten hinter sich… die stadt stresste ihn..er wusste mit all den verkehr an kreuzungen nicht umzugehn…zitterte , aber blieb immer ganz dicht bei mir und sah mich mit seinen grossen augen an..tapfer durchquerte er mit uns, in einem oldtimer, halb europa..hauptsache dabei …

damals wie heute kam und kommt ihn seine unendliche neugier zu gute..auch wenn er vor irgendwas angst hat so ist irgendwann die neugier grösser und er traut sich..mittlerweile, hier in einer gartenlaube lebend, kann man sagen das die angst nicht mehr da ist… er ist nachwievor mitunter ( bei weitem nicht! immer) vorsichtig…aber zittern gibts es nicht mehr…

sein einnehmendes wesen überzeugte hier im dorf 99% der menschen die als sie ihm das erste mal sahen eher angst hatten…auf ein dorf fest brauch ich ohne alwin nicht auftauchen..dann bekomm ich schimpfe von seinem fan club.

kommen ihn fremde menschen auf unser grumdstück muss er erstma schnell bei tom gehn und kucken was der macht, begrüsst oder gar umarmt er diese versucht er sofort der amre niedlich und kleine hund zu sein… mit wackelndem kleinen schwanz , wird er gestreichelt mit ganzem wackelndem körper und (leider) auch manchmal vor freude den besuch umrumpelnd…er weiss halt nicht um seine grösse…

klar gibt es diese 1% die ihn zu gross, stinkig und sabbernd finden..aber nun ja…

an tagen wie heute kommen seine freunde wie bernie vorbei und bringen den armen hund was zu fressen weil bei veganern gibt es ja nichts richtiges…haha…sein freund hajo hat sich angewöhnt täglich um 15:30 vorbei zu kommen um ihn irgendwas zu geben…wobei wir bei einem anderm thema mit der bulldogge sind..warum eigendlich heisst das olde english bulldog? er hat soviel eigenschaften die man deutschen nachsagt..

zb pünktlichkeit…kommt hajo nicht halb 4 ist die bulldogge enttäuscht denn ab 3 wird vor der tür gewartet das er endlich kommt…

sein betthüpferlie leckerlie bekommt er zu zb.: 22:00…nun ratet mal wer punkt 10 vorm schrank mit den leckerlies sitzt…

ein anderes ding ORDUNG

legt man was auch immer zb ein buch auf den tisch oder stellt irgendwas ab während der herr hund ruht… muss das nach dem erwachen sofort untersucht werden ob das da auch richtig liegt..das gilt im übrigen auch für alles was im garten passiert..er weiss genau wo und was rumsteht und mag veränderungen nur bedingt…

als unglaublicher beobachter im hintergrund registriert er einfach alles…ab und an versucht er dann so zu machen wie thom…was ne seele von hund…

durch die mega hitze konnten wir die letzte wochen kaum unterwegs sein..alles über 25 grad macht ihm zu schaffen…

die fehlenden 3-6 km am tag , haben ihn leider was zunehmen lassen obwohl er bei der hitze kaum gefressen hat…

44 kg sind nun zuviel…und wir werden dran arbeiten…bei dem wetter ist eh alles wieder besser mit laufen gehn…

heut durfte er nochmal bis zum koma fressen..und er tat es..hehe

alwin wir lieben dich, so wie du bist <3

 

 

 

Hitzerekord in Brandenburg, Störche, Igel und der Mähdrescher

um des ma zusammengefasst zu haben…

ok..die hitze der letzten tage war, unerträglich und der temperaturrekord lag wohl offiziel bei 38,5 grad..damit die jemals höchstgemessene temperatur in Brandenburg..

heute der erste tag mit erträglichen 28 grad im moment..entscheidend jedoch..nachts kühlt es sich tatsächlich ab..und das ist super!

ok…neulich kam gustav adolf – das ist der sohn von hans dieter…vorbei um sich um die reste des bulldoggenfutters zu kümmern…

unser diesjähriger Igel, Gustav Adolf beim plündern des Bulldoggen Fressnapfes
unser diesjähriger Igel, Gustav Adolf beim plündern des Bulldoggen Fressnapfes, hatte natürlich nicht damit gerechnet und die falsche Linse auf der Kamera..
Lebt man an nem Feld, wird dieses in der Regel 2 x im Jahr gemäht...was n mega Gerät..laut, Sicher 2,5 meter hoch und was weiss ich wie lang..
Lebt man an nem Feld, wird dieses in der Regel 2 x im Jahr gemäht…was n mega Gerät..laut, Sicher 2,5 meter hoch und was weiss ich wie lang..
Lebt man an nem Feld, wird dieses in der Regel 2 x im Jahr gemäht...was n mega Gerät..laut, Sicher 2,5 meter hoch und was weiss ich wie lang..
Lebt man an nem Feld, wird dieses in der Regel 2 x im Jahr gemäht…was n mega Gerät..laut, Sicher 2,5 meter hoch und was weiss ich wie lang..
Mähdräscher in aktion..
Mähdräscher in aktion..
OK ...irgendwas ist mit unseren Störchen anders dieses Jhar..aber..es scheint mit dem nachwuchs DOCH geklappt zu haben..wir sind weiterhin sehr gespannt
OK …irgendwas ist mit unseren Störchen anders dieses Jhar..aber..es scheint mit dem nachwuchs DOCH geklappt zu haben..wir sind weiterhin sehr gespannt
OK ...irgendwas ist mit unseren Störchen anders dieses Jhar..aber..es scheint mit dem nachwuchs DOCH geklappt zu haben..wir sind weiterhin sehr gespannt
warten auf den Partner der das fressen bringt
OK ...irgendwas ist mit unseren Störchen anders dieses Jhar..aber..es scheint mit dem nachwuchs DOCH geklappt zu haben..wir sind weiterhin sehr gespannt
passiert denn in der Regel auch
OK ...irgendwas ist mit unseren Störchen anders dieses Jhar..aber..es scheint mit dem nachwuchs DOCH geklappt zu haben..wir sind weiterhin sehr gespannt
die Störche scheinen sich wieder vertragen zu haben..sieht relativ harmonisch aus oder?