Erdbeermond

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Alwin, Aufgesetzter, PondeROSA, Tiny House

…das fotografieren von Tieren wird wohl immer weniger…dafür die Arbeit im Garten immer mehr..die Natur macht in einer unglaublichen Geschwindigkeit vorwärts, die für Städter wie uns, schlicht und ergreifend atemberaubend ist…so wachsen unsere Hochbeete einfach ma zu ..von Tag zu Tag explodiert dort des Gemüse…Gurken werden wir mehr haben als wir verbrauchen können, Kirschen sowieso…trotzdem fanden wir natürlich noch zeit für Basics wie ErdbÄr Angemachten…hey..wir leben noch und des SEHR GUT! beachtlich auch der erdbeermond den man wohl nur einmal im leben sieht…er war noch viel roter als auf den Fotos! love peace and freedom Gemüse und Obst aus unserem Garten   allways Pornos… Gurken Gurken Gurken .der Weg Zum ERdbÄr Schnaps     OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Aufgesetzter…

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Aufgesetzter, Tiny House

..was machen die Jung Bauern wenn sie gerade mal nicht Hochbeete bauen , Rasen mähen oder im Swimmingpool liegen..? Richtig! Obst will verarbeitet werden, klassisch Marmelda, Einwecken und…nun ja wer den Piston Clan kennt… ..der erste selbst angesetzte mit dem Namen Rhabarbian ..zwischendurch in der Sonne sitzen, Glücklich sein und mal EINE Weinschorle (oder2) geniessen..   ..vor dem Sommerfeuer erstmal Grillen..   ..danach nen Kräuterschnaps…. ..um den abend am Feuer sitzend zu beenden…wie war euer Weekend?    

Hochbeet Fetisch

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, PondeROSA, Tiny House

ok…Wir stehn dazu..:), neben dem doppel Hochbeet entstand ja des einfache und des erdgleiche Salatbeet über was sich die Schnecken Kumpels besonders freuen.. (wir lernen dazu..:)) #4 & 5 at Dakota Home sind in Arbeit   …auf der PondeROSA waren schon 4 Hochbeete angelegt wovon 2 vollkommen Tod sind…die werden auch neu bestückt..demnäxt in diesem Kino..:) (natuerlich nicht so schön wie meine gebauten..haha)        

1. Juni Woche 2016

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Alwin, die Frau, PondeROSA, Tiny House

..geplant war es nicht aber aufgrund von unglaublich heissen Temperaturen beschloss ich mit Alwin mal ebend ne Woche auf dem Land zu bleiben. Lange waren wir eh nicht in Big B..gerade mal 48 Stunden..um dann zurückzukehren…die Pflanzen machen selbst an 2 Tagen sowas von unglaublich vorwärts… Rosen Fotos? …bitteschön..:)                       Hochbeete natuerlich auch voll am machen…             ..die Tomaten wolln irgendwie nicht so richtig…:(   Alwin ist morgens zu 8:00 am glücklichsten im Wald wo nur 24’C sind oder in seinem neuem, von der Frau besorgtem, Plansch DOPPEL Becken…Er brauchte ne weile bis Er begriff das dass nicht 2 grosse Trinknäpfe sind..:)     …unser Gästehaus die PondeROSA bedarf noch etwas Zuwendung..in eigendlich allen bereichen, was wohl normal ist wenn man was geschenkt bekommt..etwas verwildert des ganze…       auch da natuerlich wunderbare Rosen… Bilder vom gemähten Rasen hab ich nun keine gemacht…irgendwie komisch warum sich Leute sowas anschaffen wenn Sie offensichtlich so gar kein Interesse daran haben…z.B. ist […]

…Ende Mai Session

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in PondeROSA, Tiny House

der gesamten Familie Piston…freie Tage in Sonne und Garten.. ..der Garten und die Hochbeete machen im Stunden Rhythmus vorwärts..:) …Blumen vorwärts in 4 Tagen unserer anwesenheit..cool       Hochbeete geben auch alles..:)             Schilf wächst quasie stündlich.. …auf dem Weg in und von dem Wald… …natürlich nach der Storch Familie gesehn…die Jungen müssen bereits da sein..         …ein Reiher passt auf..:) …ich denk als bald wird der Mähdrescher zu hören sein… …einer dieser Punks..die unsere Salatblätter mögen…     Alwin The Olde Britisch Bulldog, trotz Verletzung an der Backe voller Glück, das durchqueren seiner geliebten Tümpel musste deswegen leider ausfallen.. …ein anderes Ding ist, das wir sehr viel Glück mit unseren angrenzenden Nachbarn hatten…sie wollten ihr Grundstueck besser schnell als langsam, wegen den verschiedenste persönlichen Gründen, loswerden so das wir das übernommen haben…verwildert, aber irgendwann mal relativ vernünftig angelegt musste da erstma Kultur gemacht werden… …der Zaun zur PondaRosa wurde erstmal entfernt …die Hecken mussten ma gerade und viel Unkraut aus den Beeten raus… ..Mojito Galore Blumenbeete […]