Garten/Aussenküche nächste Schritte

Stück für Stück gings weiter mit dem Aufbau der Terasse für unsere Outdoorküche, immer nach der Witterung richtend

Morgends teilweise echt Aschkalt, Regen und Wind incl. Es nervt nur noch!

Terasse Outdoor Küche
einer dieser Tage wo man mehr schaffte als gedacht, das Terassengestell ist sowiet fertig und wir fanden sogar noch Zeit die Küche einzubauen und gängig zu machen, ist immerhin 20 Jahre alt und etliches war ausgerissen, fehlte usw usf.
Holzbalken anschleifen
die 10 x 10 Kanthölzer sind nicht gehobelt – also ma kurz durchschleifen auf n Freitag…
Remmers Holzschutz
Samstag – Anstrich mit Schutzlasur von Remmers
Remmers Holzschutz anstrich
Wir benutzen seit Jahren die Holzschutzfarben von Remmers und sind sehr zufrieden damit
Outdoor Küche Dach
Dienstag kam das Dach auf unsere Gartenküche

Die mussten wir am Dienstag morgen hier in der Gegend kaufen fahren…WAHNSINN was das für hohe Preise im Moment sind, eigendlich für uns gar nicht machbar. Ich kaufte noch weitere 10 x 10 Kanthölzer die ich in naher Zukunft noch benötige, der Preis vor 2 Wochen für unsere Aussenküche lag bei 21,90 pro Balken, am Dienstag im selbem Laden zahlte ich 28, schon ne Irre entwicklung, Goldstaub quasie…

Aussenküche Dachpappe
Dachpappe ist auch drauf
Rückwand Aussenküche
Bei der Rückwand benutzen wir gebrauchte OSB Platten daher der Preis wie gesagt komplett irrsinnig ist im moment. darüber nagelten wir Dachpappe, sicher nicht die schönste Variante , aber lag noch hier rum..huaaa

Ok, Dachbleche werden erstmal noch warten müssen, dazu war das Holz bis hierher zu teuer, alles geht halt nicht immer auf einmal…, der Anschluss für Wasser und Strom muss auch noch gelegt werden…des sollte die Tage erledigt sein… dann auf zur nächsten und vorerst letzten grossen Baustelle…

Pfirsichblüte
unser Pfirsich blüt so vor sich hin, wirds jedoch vermutlich bei den Eisheiligen nicht überleben..kucken wir..
Kirschblüte
Kirschblüte sieht schon chic aus…wir haben ja 3 von diesen Bäumen, denk aber auch die könnten mit diesem immer wiederkehrenden scheiss Frost schwierigkeiten bekommen
Fratze die Katze
…für alle Fans von Fratze – Ihr seht es geht Ihr gut!

Ostern 2021 at Tinyhouse Movement Dakota Home

und wieder ist fast ein Monat vorbei in dem wir viel geschafft haben.

Das Wetter ist so..naja die ganze Zeit irgendwie Aprilmässig, Sonne, Jalt, Wind , Regen….aber immerhin hatten wir neulich 3 Tage am Stück Sonne so das wir den Kamin ausser Betrieb lassen konnten. Das jetzige Osterwetter hat sich geteilt, erst wirklich schön Sonnig nun der Ostermontag – Grau, Kalt und Regen.

DerStorch kam Pünktlich zum 2. April hier angesegelt, komischrweise seine Frau auch gleich mit. All die Jahre davor kam er immer allein, mindestens 2 Wochen vor seiner Frau um das Nest aufzuräumen. Die beiden sehen was Mager aus, scheint anstrengend gewesen zu sein aber sehr schön das die beiden wieder hier sind. Fotos konnte ich noch nicht machen, wird aber folgen.

Dieses Jahr folgen wir im ungefähren einen Plan, also wir versuchens zumindest..huaaa…

Hecke hinter der alten Aussenküche runterschneiden
Hecke hinter der alten Aussenküche runterschneiden
Hecken haben wir 7 Stück, diese darf nun nochmals von vorn anfangen zu wachsen, hab da ma 2 Hänger voll abgeschnitten...
Hecken haben wir 7 Stück, diese darf nun nochmals von vorn anfangen zu wachsen, hab da ma 2 Hänger voll abgeschnitten…
danach denn die alte aussenküche abgebaut, Feuertonnenholz ohne ende..
danach denn die alte aussenküche abgebaut, Feuertonnenholz ohne ende..
strassenschalung für den Betonboden der neuen aussenkücke
dann den Boden ausheben, gerade machen, ne alte Strassenschalung eingraben und in Waage bringen, Recyclin anfahren, verteilen, und mit nem Handstampfer der 25kg wiegt einfach verdicheten…
und schon kann man n Hänger Beton holen, in per Schubkarre reinfahren, abschütten und glattziehn..fertig ist der Boden für die Neue Aussenküche
und schon kann man n Hänger Beton holen, in per Schubkarre reinfahren, abschütten und glattziehn..fertig ist der Boden für die Neue Aussenküche
..dann folgte ein super Geschenk unserer Freundinnen Irene und Dagmar, ein kleines sehr schönes Gewächshaus. Die Ecke musste natürlich erst frei gemacht werden, und dann das Gewächshaus geholt werden.
..dann folgte ein super Geschenk unserer Freundinnen Irene und Dagmar, ein kleines sehr schönes Gewächshaus. Die Ecke musste natürlich erst frei gemacht werden, und dann das Gewächshaus geholt werden.
1000 Dank nochmals Ihr lieben, das Gewächshaus fügt sich super in unseren Garten ein und wird viel Freude bringen.
1000 Dank nochmals Ihr lieben, das Gewächshaus fügt sich super in unseren Garten ein und wird viel Freude bringen.

Was man auf dem Bild ebendfalls sehr gut sehen kann: 1.sind die Tomatenkübel bereits bestückt mit neuer Erde ( 1/2 Hänger voll insgesamt) 2. die Frau war fleissig die letzten Tage und hat all die alte erde die ich auf dem Grundstück verteilte gerade gemacht und zur Bepflanzung vorbereitet. Wir werden es weiter zb .auch mit Kartoffeln und Zwiebeln versuchen. Allerdings haben wir uns dieses Jahr vorgenommen uns weder wegen dem Wetter verrückt machen zu lassen noch uns vom wetter veralbern zu lassen. Die Eisheiligen sind im Mai und dieses Jahr warten wir ab. Najaaa ok “warten” wird des eher nicht sondern weiter vorbereiten. Die Anzucht steht vor Frost geschützt, das Material zum Bau der neuen Küchenterasse ist soweit angekommen, nur doch die 10er Kanthözer ranholen, dann wird des Ding aufgebaut. Das begradigen des Dakota Lab – “Vorplatzes” zieht sich aber es geht vorran sodas ich guter Dinge bin auch das bis anfang Mai zu schaffen.

unserer kleinen Fratze gehts auch gut, was will man mehr?
unserer kleinen Fratze gehts auch gut, was will man mehr?

Kalt, Schnee & das Ponderosa Dach muss gerichtet werden…

Anfang Februar zerfrass der Frost die naht einer Schweissbahn und es musste gehandelt werden.

Ok, dazu musste das Dach aufgelattet werden, daher dies so seine Dellen und Kuhlen hatte wo das Wasser drinstehn und somit gefrieren konnte. Ein Kollege hatte noch brauchbare gebrauchte Dachlatten – oder sowas ähnliches, in aussreichender Stückzahl am Start, also auf länge zusägen und losgelegt. Daher das gefälle des Dachs eh schon mega suboptimal ist mussten 2 der latten gehobelt werden. Hier auf dem Dorf mit den richtigen leuten kein Problem.

mit ner ordentlichen Hobelmaschine alles kein Problem...
mit ner ordentlichen Hobelmaschine alles kein Problem…

Nach dem Abfegen des Daches, weil es musste natürlich schneien…einfach

auflattung gartenhaus dach
Auflatten des Daches – was man nicht sieht natürlich mit Wassrwaage, Richtscheid und ca. 100 Pads unterlegen damit das diesmal gerade wird…

Die Tage sind kurz, und diese Aktion dauerte einen gesamten Tag solang es Hell war… Näcshten Tag einfach nach Wriezen gefahren mit nem Hänger um das bestellte Blechdach von Dachbleche24.de abzuholen. Top Qualität, sehr zufrieden damit!

Dachbleche
Kann ich echt jedem empfehlen! Ich hab ja genausowas schon auf des dakota Lab gebaut und bin sehr zufrieden damit!

Etwas Tricky und ohne weiter Hilfe hätten wir diese über 7 Meter langen bleche nicht durch das kleine, enge Gartentor bekommen. Irgendwann hatten wir im wahrstem Sinne des Wortes…den Dreh raus…meine Fresse war des ne Aktion…

Dachbleche auf dem Dach
Kurze Pause nachdem die Dachbleche alle AUF dem Dach lagen…
Dachbleche fertig angeschraubt
Das anschrauben ging wie beim vorigen male sehr flott, einmal ausgerichtet, dauert das dann die wenigste Zeit.
Ponderosa mit neuem Blechdach
Nachmittag ca. 14:30 waren dann auch die Blenden dran. Nun is alles CHIC!

Das War von Sonntag bis Dienstag dieser Woch, danach hatte ich mir vorgenommen die Woche zu beenden, naja fast- war schon mega anstrengend aber so ganz nix tun..geht irgendwie auch nicht – also

Schrank aufarbeiten
den alten Schrank des Opas der Frau kurz 2 mal durchgeschliffen und geölt

Das Hartöl von Hermann Sachse ist einfach der geilste Scheiss überhaupt !

Einen anderen Tag sortierte ich noch n bisschen Holz, schnitt eztliches noch klein und stapelte es.

Holz ....kann man nicht genug haben..
Holz ….kann man nicht genug haben..
Wintereinbruch, der Ostwind nervt am meisten, bitter Kalt..
Wintereinbruch, der Ostwind nervt am meisten, bitter Kalt..

Ende Januar 2021 at Dakota Home – Vegan Tinyhouse

Der Winter hat uns fest im Griff…

..die Költe ist das eine..doese ewige Dunkelheit das was kirre macht..
..die Költe ist das eine..doese ewige Dunkelheit das was kirre macht..

ok was macht man auf den Dorf traditionell im Januar & Februar?

... richtig HOLZ, ganz einfach in Wald fahren, schneiden , aufladen, denn herbringen und dann braucht mans nur noch reinräumen und stapeln...
… richtig HOLZ, ganz einfach in Wald fahren, schneiden , aufladen, denn herbringen und dann braucht mans nur noch reinräumen und stapeln…

und dan ist einem zum einen wie durch ein Wunder mehrfach warm, egal wie minus es ist draussen und…man ist körperlich dermassen zerschossen das man eigendlich nur noch schlafen will… wir haben des in den letzten wochen 4 mal gemacht, leider wird das nicht reichen, wir müssen im Februar mindestens noch 2 Hänger einfahren, so schön das mit dem Kamin ist – Umsonst ist des echt nicht….

Zwischendrin noch mit meinem alten guten Freund Carlchen n paar Möbel aus Big B hergekarrt. Auch ne angenehm schwere Körperliche Aktion. Neben den Transporter vollladen, auch in Tempelhof noch, mein altes schönes 20ger Jahre Sidebord um paar ecken in ein anderes Zimmer geschubst /geschoben… DANKE MEIN FREUND!

mein guter alter Schreibtisch. Hat mit absoluter Sicherheit mehr als 80 Jahre auf dem Buckel wovon ich Ihn mehr als 30 Jahre besitze.
mein guter alter Schreibtisch. Hat mit absoluter Sicherheit mehr als 80 Jahre auf dem Buckel wovon ich Ihn mehr als 30 Jahre besitze.

Ich wollte Ihn nach allen Umzügen die er mit mir gemacht hat schon immer mal restaurieren, hat nie geklappt. Keine Ahnung ob ich es diesmal hinbekomme – Ich liebe Ihn auf jeden Fall, und bin sher sehr froh Ihn hier zu haben..

die Schubladen mit einem unglaublichen Fasungsvermögen
die Schubladen mit einem unglaublichen Fasungsvermögen
der bleibt da wo er ist!
der bleibt da wo er ist!

Der Frost forderte sein Tribut an der Ponderosa, Dach undicht – nervige Scheisse zumal uns das nicht das erstemal beschäftigt. Ich finde prinzipiell den blockhaus Bausatz echt gut, das Dach war und ist jedoch eine volkommene Fehlkonstruktion. der Neigungswinkel des Flachdaches ist nicht mal annähernd praktikabel, also viel zu flach, und die mitgelieferten – Nut und Feder – Dachbretter viel zu dünn sodas sie sich auf die Länge von mehr als 7 Metern zwischen den Dachbalken biegen und somit “Kulen” bilden. Wir haben da zum einen Dachpappe und darüber nochmals Schweissbahn zu liegen. Dadurch das in den “Kuhlen” Wasser steht was durch das nicht vorhandene Gefälle auch nicht ablaufen kann tat Väterchen Frost das seine…Wasser was gefriert dehnt sich aus, ne – und Wasser sucht sich immer seinen Weg. Also wird es irgendwo unter die Schweisbahn gekommen sein, und hat ne naht gesprengt beim frosten. Ok – jammern bringt einen nun auch nicht weiter , also muss das dach aufgelattet werden um ein Blechdach draufzuschrauben. Damit beschäftigte ich mich mit Freund Bernie die letzten Tage und wohl auch noch die näxten.

Selbstverständlich ist es nicht nur kalt und schneit, nein der schnee muss natürlich auch noch liegenbleiben, also Dach abfegen..
Selbstverständlich ist es nicht nur Kalt und Schneit, nein der Schnee muss natürlich auch noch liegenbleiben, also Dach abfegen..

Die Frau plagt sich zunehmend und anhaltetnd mit Ihren Bandscheiibchen und ist deswegen etwas körperlich behindert, was Sie sehr nervt. Ansonsten alles wie immer…Langweilig ist und wird es wohl nie…

Anbaden 2020 war heute

…wie mit allem, so auch mit dem Pool, dieses Jahr eher spät dran. Hatte überlegt ob ich den dieses Jahr überhaupt aktiviere. Daher wir den jedes Jahr ganz ablassen und nicht zudecken ist er natürlich jedes Frühjahr extrem verdreckt so das das alles im allem schon ein Tag arbeit bedeutet den sauberzumachen und wieder einzulassen. Dieses Jahr kam dazu das das Frühjahr grossteils sehr sehr kalt war, in den vorigen Jahren war ich bereits schon zum Herrentag im Pool. Ok hat sich dennoch gelohnt…super sowas an der Laube zu haben.

Das Wetter ist mit einem Ruck super. nachts um die 13 Grad tagsüber Richtung 30, was schon fast zuviel ist. Von dem Unwetter, letztes Wochenende ,was über Deutschland zog bekamen wir zum Glück nicht soviel mit, ok es hat geregnet , auch ordentlich aber das tat der Natur nur gut und die Wassertonnen sind wieder voll. Das Unwetter, bzw. Gewitter davorwar wesentlich schlimmer als es mir mein Synology NAS zerstörte.

Rosen in Brandenburg
der Garten macht vorwärts…Rosen überall
Rosen auch an der Ponderosa
Rosen auch an der Ponderosa
Erdbeeren im Dakota Home
Erdbeeren gibt es erstamls bei uns in ausreichenden Mengen
unsere Gurkenpflanzen
unsere Gurkenpflanzen
Tomaten Brandenburg
überall sieht man Bilder wie Tomaten geerntet werden, bei uns noch lange nicht, aber immerhin..die Spiele beginnen..:)
Aussenküche aus Paletten
unsere Paletten Aussenküche wieder in Betrieb
unsere Bohnen und Mais und...
unsere Bohnen und Mais und…

Diese Woche ist auch die wo die Deutschen wieder Reisen dürfen. WARUM? frag ich mich, und nochmehr warum wieder zu diesen idiotischen Billig Preisen. Haben wir denn nix gelernt aus den letzten 3 Monaten? Haben wir all den Kampf davor für die Umwelt vergessen? Meine Fresse bin ich Ohnmächtig vor Fassungslosigkeit wie man annehmen kann das Menschen die bei 3 Monaten mit sich selbst beschäftigen , schon nicht klarkommen dann verantwortungsbewusst mit dieser Situation umgehen können? bzw. wollen? Weiter geht es mit ICH WILL, das steht MIR zu, Malle den Deutschen, Billiges Fleisch, Billige Flüge – Recht auf Party… Wie sehr andere damit gefährdet werden..EGAL – hauptsache ICH…

ICH KOTZ IM STRAHL!

Frieda meine Oma wurde 101 Jahre alt, immer wieder denk ich an Dinge , wie Sie sie gemacht hat, Instinktiv, ohne Anstrengung, einfach weil sie es so gelernt hat. Geflogen ist sie meines Wissens nie, Urlaube hatte sie weniger als man an 2 Händen abzählen kann. Es wurde auch Fleisch gegesssen aber nicht! jeden Tag sondern einmal die Woche am Wochenende. Geraucht hat Sie nie, Alk in sehr begrenztem Rahmen, Im Winter gab es Suppen. Gebacken wurde selber, …Ich könnt nun ewig so weiter notieren. Am Ende zeigt mir das, das diese Lebensweise wesentlich Lebensverlängernder war als das was heute propagiert wird. Wo ist unsere Zufriedenheit ?, des nie Ankommens, des immer Reisens, des kein zu Hause haben, des Junkfood Konsums, der ewigen Unzufriedenheit egal wegen was…IST ES DENN NICHT IRGENDWANN MAL GENUG. Der Mensch war so kurz (und nötig) davor den Unsinn der Billigfliegerei, des Wahnsinns sinnlosen Fleischkonsumes usw. zu verstehen..und nun?… Alles vorbei? Weiter mit Zerstörung unserer Umwelt, unseres Lebensraumes, der Tiere…

mich deprimiert sowas…

Sommeranfang 2020 & die Schafskälte ist da

Zumindest Heute…die vergangenen Tage extrem warm ..zu warm für unsere geliebte Bulldogge die des alles versucht gelassen zu nehmen. Sein Appetit schwindet mit immer höheren Temperaturen gen null, und wir waren so froh das Er wieder zunahm..jetzt heisst es für uns alle Balance halten, das beste daraus machen…

Alwin, die beste Bulldogge der Welt
Alwin, die beste Bulldogge der Welt

Im Garteb ging es langsam aber stetig vorwärts, natürlich sind wie mit fast allem zu spät..aber die Natur wird es richten..

selbstversorgergarten erdbeeren
unsere Erdbeeren werden rot, yeahh
Selbstversorgergarten Mais
unser Mais ist gepflanzt
Rosenblüte brandenburg
die Rosen blühen an allen ecken im Garten
Rosen am Dakota Home
Rosen am Dakota Home
Rosen in Brandenburg
Rosen am Dakota Home
Rosengarten brandenburg
Rosen an der Ponderosa
Selbstversorgergarten tomaten
naja..wir und Tomaten..haha
Paletten hochbeet gurken
unsere Gurken im Hochbeet
Selbstversorgergarten brandenburg
Alwins ehemaliges Feldbett ist bepflanzt
Kirschbaum brandenburg
einer unserer Kirschbäume..angeblich ja soooo falsch beschnitten…brechend voll
selbstversorgergarten, gewächshaus
unser Gewächshaus, so aufgeräumt wie nie zuvor..huaaa
Old English Bulldog
und wie immer…mittendrin statt nur dabei, unsere geliebte Old English Bulldog, Alwin
Storch in Brandenburg
unseren Störchen gehts gut
Störche in Brandenburg
zum putzen fehlt den Stöchen wohl gerade die Zeit
Storch in Briesen
ein Elternteil hütet immer das Nest

Regen ist es immer noch zu wenig, aber immerhin ein bisschen oder so wie vorige Woche gewaltig, neben einem Schauer ungeahnten ausmasses dann auch ein Gewictter was es amtlich in sich hatte. Es knallte 50 Meter entfernt ein Blitz und Schlag und Bum und darauf hin fing mein Synology Server an laut zu knistern, das war dann Seine Abschiedsmelodie… Gar nicht schön…Nun ja, Ich würd mal sagen PECH gehabt… grrrr

Bilder aus einem Selbstversorger Garten in Brandenburg der letzten 2 Wochen

und JA…es hat geregnet !

wie im Moment bei allem..entweder Richtig oder gar nicht..endlich REgen und des in massen..
wie im Moment bei allem..entweder Richtig oder gar nicht..endlich REgen und des in massen..

wie im Moment bei allem..entweder Richtig oder gar nicht..endlich REgen und des in massen..
..das alte Holzfass ist natürlich durch die ewige Hitze nicht mehr dicht…

wie im Moment bei allem..entweder Richtig oder gar nicht..endlich REgen und des in massen..
man kann davon ausgehen das die Rosen jetzte mal genug wasser bekommen haben…

ok…2 wochen Garten…

im prinzip sieht der garten jeden morgen anders aus..es passiert einfach zuviel um des alles festzuhalten…

aber so sah es ungefähr vor 2 wochen aus…

die Bulldogge freut sich endlich wieder etwas auslauf zu haben daher es mal nicht 30 grad sind..
die Bulldogge freut sich endlich wieder etwas auslauf zu haben daher es mal nicht 30 grad sind..

Monster zucchinies
Monster zucchinies

Hochbeet
Hochbeet

erwähnte ich das wir in Zucchinies machen?
erwähnte ich das wir in Zucchinies machen?

Tomaten
Tomaten

Tomaten unterschiedlichster Art
Tomaten unterschiedlichster Art

Tomaten unterschiedlichster Art
Tomaten unterschiedlichster Art

Bohnen , erbsen was weiss ich
Bohnen , erbsen was weiss ich

...manche Sachen gehen natürlich auch schief..
…manche Sachen gehen natürlich auch schief..

Gurken..yeahh
Gurken..yeahh

Gurken..yeahh
Gurken..yeahh

Mais
Mais

Mais mt Bulldogge
Mais mt Bulldogge

Gewächshaus
Gewächshaus

Gewächshaus
Gewächshaus

Blüten können super aussehn..
Blüten können super aussehn..

Gewächshaus
Gewächshaus

Tomatos
Tomatos

Tomatos
Tomatos

die beste Bulldogge der Welt muss immer ganz genau bescheid wissen..
die beste Bulldogge der Welt muss immer ganz genau bescheid wissen..

die hübscheste Frau der Welt im Wald..
die hübscheste Frau der Welt im Wald..

Sonnenuntergänge at Dakota Home..
Sonnenuntergänge at Dakota Home..

Gurken wollen eingelegt werden...
Gurken wollen eingelegt werden…

...Biolärm vom feinstem
…Biolärm vom feinstem

...Biolärm vom feinstem
…Biolärm vom feinstem

Gurken wollen eingelegt werden...
Gurken wollen eingelegt werden…

...Biolärm vom feinstem
…Biolärm vom feinstem

ne woche später war denn schon wieder alles anders..hehe

Rosen mit Biene drinne
Rosen mit Biene drinne

Rosen ohne Biene drinne
Rosen ohne Biene drinne

Gladiatoren
Gladiatoren

Gladiatoren
Gladiatoren

Gladiatoren, Besuch aus Holland
Gladiatoren, Besuch aus Holland

Gladiatoren, Besuch aus Holland
Gladiatoren, Besuch aus Holland

unsere geliebten Rosen..
unsere geliebten Rosen..

Gurken in Gross
Gurken in Gross

Tiefblauer Himmel über der Ponderosa
Tiefblauer Himmel über der Ponderosa

Zucchinies
Zucchinies

Beet vor der Ponderosa
Beet vor der Ponderosa

Tomaten..leider knicken ein paar ab bei dem stark Regen
Tomaten..leider knicken ein paar ab bei dem stark Regen

Gewächshaus ma wieder
Gewächshaus ma wieder

Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..

Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..

Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..

Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..

Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..
Gewächshaus ma wieder, chillies, Paprika , tomaten..

..der Mais püschelt so rum..
..der Mais püschelt so rum..

Gurken in Gross
Gurken in Gross

Kartoffelbeet um das sich keiner kümmert..muss so klarkommen wie auf dem Feld..na ma sehn..
Kartoffelbeet um das sich keiner kümmert..muss so klarkommen wie auf dem Feld..na ma sehn..

..die kennt Ihr ja schon..
..die kennt Ihr ja schon..

..die kennt Ihr ja schon..
..die kennt Ihr ja schon..

 

also ihr seht..läuft..:)

Verbrannte Erde, Hitze Rekorde und kein Regen in Sicht

– Brandenburg Juni 2019

…ja ja..als sonnenanbeter sollte ich mich nicht beschweren..aber des ist zuviel..

nach wochenlanger hitze ist auch brandenburg im rennen um die höchsttemperaturen…

zumindest hier im osten…

vor ner stunde waren bereits 37 grad..ma sehn ob der nachmittag die 40 knackt…

der bulldogge gehts damit so gar nicht gut..tätigkeiten draussen kann man bei diesen tempeaturen komplett knicken..

also pool und andere sachen im tinyhaus…

der rundgang mit der olympus im garten zeigt das man wohl alsbald auch hier einen uv filter für die linsen braucht..es ist neben mörderisch heiss auch extrem hell… mich errinnert  das an die zeiten als ich noch hot rod rennen in utha, bonneville, fotografierte..

also dann kommt ma mit..:)

...die fremde Besucherin..mang den Rosen am Dakota HomeTaglilie
…die fremde Besucherin..mang den Rosen am Dakota Home Taglilie

Abends im Schatten...etwas schnarchen..diese Temperaturen sind für die Bulldogge einfach der Hass
Abends im Schatten…etwas schnarchen..diese Temperaturen sind für die Bulldogge einfach der Hass

Sommersonnenwende Juni 2019, Dakota Home, Brandenburg
Sommersonnenwende Juni 2019, Dakota Home, Brandenburg

In den Morgenstunden oder am Abend verbrigt Alwin die Bulldogge gerne Zeit in seiner Hundehütte..dazu später mal mehr..
In den Morgenstunden oder am Abend verbrigt Alwin die Bulldogge gerne Zeit in seiner Hundehütte..dazu später mal mehr..

orangene Cocktailtomate ausm Supermarkt, im Aussenbeet ohne Dach
orangene Cocktailtomate ausm Supermarkt, im Aussenbeet ohne Dach

orangene Cocktailtomate ausm Supermarkt, im Aussenbeet ohne Dach
orangene Cocktailtomate ausm Supermarkt, im Aussenbeet ohne Dach

Mangold und Broccoli im Hochbeet
Mangold und Broccoli im Hochbeet

Saatzwiebeln und unwillige Möhren im Hochbeet
Saatzwiebeln und unwillige Möhren im Hochbeet

Unsere Rosen at Dakota Home, Juni 2019, Brandenburg
Unsere Rosen at Dakota Home, Juni 2019, Brandenburg

...die Rosen an der Ponderosa..ein Traum
…die Rosen an der Ponderosa..ein Traum

Schotenrettich an der Ponderosa
Schotenrettich an der Ponderosa

Schotenrettich im Beet an der Ponderosa
Schotenrettich im Beet an der Ponderosa

MILPA oder Aztekenbeet mit Mais, Stangenbohnen und Kürbis hinter der Ponderosa
MILPA oder Aztekenbeet mit Mais, Stangenbohnen und Kürbis hinter der Ponderosa

Bienenwiese vor der Ponderosa
Bienenwiese vor der Ponderosa

Tomate Brandy Wine am Beet vor der Ponderosa
Tomate Brandy Wine am Beet vor der Ponderosa

Mehr Mais..vor der Ponderosa
Mehr Mais..vor der Ponderosa

Gurken... hoffentlich bald im Hochbeet vor der Ponderosa
Gurken… hoffentlich bald im Hochbeet vor der Ponderosa

Erdbeeren, Tomaten, Tagetes, Stockrose, Wunderblume etc. die Ponderosa wächst nun zu..
Erdbeeren, Tomaten, Tagetes, Stockrose, Wunderblume etc. die Ponderosa wächst nun zu..

Querbeet quasi, an der Ponderosa
Querbeet quasi, an der Ponderosa

Mitbringsel aus Holland - Lady Ismene an der Ponderosa
Mitbringsel aus Holland – Lady Ismene an der Ponderosa

 

Hitze, Hitze, Hitze und schon bald Sommeranfang 2019

..es nimmt hier im osten kein ende…

ab mittags kann mans draussen nicht mehr aushalten vor wärme..rammelt alles zu und wartet auf die erholsamen irgendwas knapp unter 30 grad am abend..wtf

ok..sonnenuntergange kann das schon…

das Licht vor dem Sonnenuntergang ist unwirklich..kann man nur schlecht einfangen..das Holz leuchtet dann in allen möglichen Rot Tönen
das Licht vor dem Sonnenuntergang ist unwirklich..kann man nur schlecht einfangen..das Holz leuchtet dann in allen möglichen Rot Tönen

35 Grad, und kurz vor einem 10 minütigem Hagel...
35 Grad, und kurz vor einem 10 minütigem Hagel…

Schafe auf Schatten suche...es ist einfach für alles zu heiss im moment
Schafe auf Schatten suche…es ist einfach für alles zu heiss im moment

Schafe auf Schatten suche...es ist einfach für alles zu heiss im moment
Schafe auf Schatten suche…es ist einfach für alles zu heiss im moment

es scheinen die selben Rosen wie am Dakota Home an der Ponderosa zu wachsen..das tiefdunkle Rot der Rosen ist unglaublich schön
es scheinen die selben Rosen wie am Dakota Home an der Ponderosa zu wachsen..das tiefdunkle Rot der Rosen ist unglaublich schön

zwischendurch jedes Wochende ernten... Gartenliebe und Glück in einem Bild
zwischendurch jedes Wochende ernten…
Gartenliebe und Glück in einem Bild

...die weisse was auch immer Blume gesellte sich erstmals zu den Rosen am Dakota Home
…die weisse was auch immer Blume gesellte sich erstmals zu den Rosen am Dakota Home

kaputt...die Kirschen haben sich aber gut erholt..
die Woche vor den Eisheiligen 2019 machte ja sehr viel kaputt…die Kirschen haben sich aber gut erholt..

etwas spät dieses Jahr, unsere Tomaten geben sich die Ehre..yeahh
etwas spät dieses Jahr, unsere Tomaten geben sich die Ehre..yeahh

etwas spät dieses Jahr, unsere Tomaten geben sich die Ehre..yeahh
etwas spät dieses Jahr, unsere Tomaten geben sich die Ehre..yeahh

den Weinstock mussten wir ja umsetzten und neu einpflanzen vor 2 oder 3 jahren...gestaltete sich schwieriger als gedacht am ende blieben nur 3 dicke wurzeln übrig...er gald als gestorben, tod gesagte Leben halt länger..wir freuen uns sehr !
den Weinstock mussten wir ja umsetzten und neu einpflanzen vor 2 oder 3 jahren…gestaltete sich schwieriger als gedacht am ende blieben nur 3 dicke wurzeln übrig…er gald als gestorben, Tod gesagte Leben halt länger..wir freuen uns sehr !

Es grünt so GRÜN und längst fällige Aufräumaktionen

standen die vorige woche auf dem plan…

die eisheiligen selber waren zwar recht frisch aber nix im gegensatz zu den wetterfrost anfällen ne woche oder 2 davor…

trotzdem war der vorletzte tag, der dienstag, der eisheiligen trotz der 2 grad plus der wohl empfunden kälteste tag dieses jjahres..ich holte meine woll mütze raus..heizte 3 mal an dem tag den kamin..echt krass..egal..danach schlagartig angesagte 20 grad was bei uns wie immer richtung 30 heisst.

nachdem die beton terasse stand sollte nun endlich dort angefangen werden ordnung zu machen…sieht alles nicht schlimm und aufwendig aus..wäre es mit 2 funktionierenden füssen auch nicht..nur mein demoliertes bein zwingt mich zur ruhe..und vorsicht…so wurde ein möbel, schwerer als das andere, nach und nach verräumt..

die Terasse zum Feld im Ursprung
die Terasse zum Feld im Ursprung

die endlich fast fertige Terasse neben dem Pool
die endlich fast fertige Terasse neben dem Pool

Alwin the Olde English Bulldog, die so gar keine veränderungen mag...weiss gerade icht so genau...
Alwin the Olde English Bulldog, die so gar keine veränderungen mag…weiss gerade nicht so genau…

…nun sieht es so aus..

Dakota Home Outdoor Gym
Dakota Home – Outdoor Gym

die Sitzecke ist umgezogen..schwer wie Hölle...allein der Fuss des Sonnenschirms schon 35 kg
die Sitzecke ist umgezogen..schwer wie Hölle…allein der Fuss des Sonnenschirms schon 35 kg

..die hebt man auch nicht an..durch n Garten gerollt..
..die hebt man auch nicht an..durch n Garten gerollt…

ok…hier gartenbilder von voriger woche…

Rosen kommen dieses Jahr wohl was später..aber sie kommen..
Rosen kommen dieses Jahr wohl was später..aber sie kommen..

unser Lavendel lässt sich gerade mal von gar nix beirren..
unser Lavendel lässt sich gerade mal von gar nix beirren..

Erdbeeren..habens auch gut weggesteckt mit der Költe
Erdbeeren..habens auch gut weggesteckt mit der Kälte

..wird schon...
..wird schon…

Rucola und Radieschen erfreuen uns in massen schon seid Wochen..
Rucola und Radieschen erfreuen uns in massen schon seid Wochen..

..in den Hochbeeten wird auch vollgas gegeben..
..in den Hochbeeten wird auch vollgas gegeben…

Tomaten..is unser Ding irgendwie..
Tomaten..is unser Ding irgendwie..

..auch neu angelegt...für Bohnen..
..auch neu angelegt…für Bohnen..

..dürfen wir vorstellen?: unser Monster Rhabarber...
..dürfen wir vorstellen?: unser Monster Rhabarber…

unsere Sackkartoffeln ham es doch auch ganz gut überlebt, dachten wir erst gar nicht..
unsere Sackkartoffeln ham es doch auch ganz gut überlebt, dachten wir erst gar nicht..

ok..gewächshaus hab ich vergessen zu fotografieren…des näxte mal..auch schön grün da drinne…