AllgemeinAlwinPondeROSATiny House

Kamin anfeuern, Anfang Juni 2017

Kamin läuft Anfang Juni im Dakota Home

…vorgestern nacht kam der regen der die kälte und den eisigenwind mitsich brachte..von über 30°C stürzen die temperaturen auf unter 10°C die nacht um sich nun auch tagsüber in winterlichen 10°C auszuruhen, der wind ist ebendfalls geblieben und er ist kalt. daher das nicht ausreichend scheint regnet es auch ziemlich oft und viel.

ich muss zugeben, pisst mich an, im wahrstem sinne des wortes…

Dakota Home vor dem unwetter
Dakota Home vor dem unwetter

ok, die nacktschnecken scheinen auch zu frieren was ich gut finde denn dann fressen sie unseren salat nicht aus den beeten.

die rosen machen vorwärts ohne ende..was für schöne blumen! ich hätt da ma n paar bilder:

Rosen im Dakota Home
Rosen im Dakota Home

Rosen im Dakota Home

Rosen im Dakota Home

Rosen im Dakota Home

Rosen im Dakota Home
Rosen im Dakota Home

dem hund, der olde british bulldog gefällt das wetter super…

alwin the olde british bulldog
olde british bulldog

..der aprikosenbaum scheint auch noch zu leben…

aprikosenbaum im dakota home
aprikosenbaum im dakota home

die schnecken haben nur sex im kopp…

schnecken im dakota home
schnecken im dakota home

…ich hol mal noch ne fuhre holz ins haus, und sehne mich nach meinem alten arbeitsplatz von vor 3 tagen…

arbeitsplatz neben dem dakota home auf der ponderosa
arbeitsplatz neben dem dakota home auf der ponderosa

Schreibe einen Kommentar