Hallo Winter – Januar 2021 at Dakota Home

er ist da..der Winter, damit verbunden auch der alljährliche Winterblues, nass, kalt und vorallem dunkel. Kann mich nicht errinnern das in den letzten 5 Jahren wo ich hier bin wirklich so Schnee gefallen und auch liegen geblieben ist wie dieses Jahr. Der Kamin läuft nun schon über 3 Montae und die ersten 8 Festmeter an Holz sind durch den Schornstein gegangen.

Dieses in die Gänge kommen anfang des Jahres war für mich Zeit meines Lebens ein Problem. Neuerdings besinnt man sich ja auf solche sachen wie “Rauhnächte”, mit wünschen für das kommende Jahr usw. OK sowas mach ich nicht..vielmehr ist diese Zeit am ehesten für mich die Reflektion des vergangenem..und auch nicht unbedingt nur auf das zurückliegende Jahr betrachtet. Natürlich zog auch der Anfang 2020 an mich vorüber, mein bester Freund Alwin erkrankte schwer, der Umzug von Marlenes Töchter’s Werkstatt von Berlin hier her, weitest gehend zu 2t und mit einem Freund der zu 80% behindert ist, incl. Renovierung der neuen Werkstatt. Corona machte alles schwieriger, nicht zuletzt auch daher an jeder Ecke Geld fehlte – ich bin sowas von Stolz darauf, sagen zu können auch das haben wir geschafft auch wenn uns das sehr an unsere nervlichen und körperlichen Grenzen brachte. Corona bescherte uns auch den Sommer, den ich im übrigem als viel zu kalt und kurz empfand, wieder Leerlauf..auch wenn wir wirklich keine Konsum Menschen sind aber ganz ohne Geld geht halt nicht viel, ja der Garten..das wars aber denn schon..schwere Monate folgten, Alwin gings immer schlechter, somit mir auch…Neben mir / uns stehend trafen wir die entscheidung Alwin gehen zu lassen, zeitgleich betäubend viel Arbeit , eigendlich wie im Frühjahr, diesmal mit dem Bau des Dakota Laboratory – der in allem sehr reibungslos verlief, und mich ablenkte. Schon war Weihnachten das wir ja nicht feiern, und Covid wie das ganze Jahr, ein grossartiges Sylvester mit meiner Tochter, Ihrem Mann und meinem Enkelsohn. Dann nun wieder der totale Lockdown, zu kalt für alles was ich draussen vor hatte. Jan./Febr. die Zeit, auf dem Land, wo man Holz macht, das werde ich nun die nächsten Wochen wohl auch tun. Der Ausbau des Dakota Lab…zieht sich, mir fehlt Material, Baumärkte sind zu, Polen auch – denn da ist vieles günstiger als hier und nur 25km entfernt nimmt man hier solche Gelegenheiten wahr. Es ist wie es immer ist, egal was man plant, zu 90% wird es nicht klappen aber dafür ebend andere Sachen. Das Leben mit dem Wetter, der Natur und nun noch mit Covid ist halt nicht wirklich planbar.Es sei denn man hat Plan A, B und C…- ich über noch…

Love Peace and Anarchy , Happy new Year!, Thom

Weihnachten

ein feiertag, wie alle christlichen mit denen ich als atheist und anarchist, wohl kein freund mehr werde in diesem leben…

ich/ wir wünsche(n) allen freunden und lesern dieses blogs natürlich friedliche, schöne und erholsame tage !

….aber weihnachten?

wie alle christlichen feiertage:

verhönung aller lebewesen,

massenmord zu vorgegebenen terminen,

konsum terror ohnes gleichen

und das unter dem vorwand das fest der liebe und der besinnung zu feiern..

autsch…

natürlich verstehe ich das der tag sich durchgesetzt hat als tag der familie wo sich die gesamte familie an einem tisch einfindet..in zeiten wie dieser wo lebenszeit verbrannt wird ähnlich wie im mittelalter..und diese keiner mehr hat ist so ein tag wichtig, dem stimme ich zu , genau wie es natürlich für kinder eine feste institution ist..wo man geschenke bekommt für nix…

trotzdem erlaube ich mir den luxus das in frage zu stellen…

warum beschenkt man sich nicht einfach wenn man an einem anderen denkt?

warum besucht man sich nicht auch sonst?

wozu überhaupt der konsum? von sachen die man eh nicht braucht oder schon hat…

weil es die werbung vorgibt? weil es ebend so ist?

ich esse das beste vegane essen meines lebens jeden tag wenn meine frau bei mir sein kann und kocht.

ich war gestern dafür nicht dankbarer als zu jeder anderen mahlzeit die sie mir auf den tisch stellt.

ich bin dankbar und voller freude das sie sich die zeit nehmen konnte und nun ein paar tage am stück hier ist..und nicht nur 2 wie sonst üblich in der woche..

ist das nicht glück? is das nichts?

sind menschen in ihrer wahrnehmung so degeneriert gar nix mehr zu merken?

schon die wochen vor dem massaker fest “weihnachten” gehören meine gedanken den armen lebewesen die ein qualvolles dasein fristen um pünktlich zu weihnachten für 3,50€  tod im supermarkt zu liegen…

weihnachten ein trauertag für jeden denkenden menschen..

nicht mehr , nicht weniger…

…die erste Januar Woche

zog wie uns wie am fluge vorbei..

die sylvester nacht war lau und wärmer als manche sommernacht und wir verbrachten den abend mit unseren lieben freunden bernhard, marion und little lotta…

die folgenden tage verbrachten wir mit sehr viel schlafen…und essen und NIX tun was die frau sehr bald anfang zu nerven…mich weniger höhö

manche tage dann wieder dieser wahnsinns sonnenuntergang, wir lieben es…

Sonnenuntergang anfang Januar at Dakota Home
Sonnenuntergang anfang Januar at Dakota Home

na ok wir haben winter und ohne heizen ist es viel zu kalt..also einen tag genutzt um den schuppen wieder, zumindest halbvoll zu machen…

Kaminholz at Dakota Home
Kaminholz at Dakota Home

die wetterlage ist sehr durchwachsen und mit sehr sehr zuviel regen gepaart…es fängt an zu nerven..die kellerpumpe läuft tag ein tag aus und einmal als die nässe im keller den hauptsicherungschalter kommen liess hatten wir 2 stufen hoch das wasser stehn…

 

ich hoffe ihr seid alle gut ins jahr gekommen..

love and peace…

Hello 2017 at Dakota Home

…den letzten abend im jahr verbachten wir mit wunderbarem veganem essen vor dem kamin mit robert de niro filmen..bsi es leider auc hier anfing zu ballern und böllern…

die bauern hier in der gegend gelten als sehr geizig, der vorteil ..nach n paar minuten war alles vorbei..:)

der morgenspaziergang durch alwin seinen wald, mit milden temperaturen über null und sonne satt..was mag man mehr..

aehm ja..vegane pancakes morgends um 12 zum freuhstück…yuhu…!

veganlifstyle delux mit vegan essen allererster klase
..fallafel selbstgebaut <3

am letzten tag des jahres darf natürlich der eigne schnaps nicht fehlen…

110% FREUDE, das kann alwin die bulldogge aus n stand raus…grossartig!

vegan pancakes am morgen..um 12…der tag konnte nur gut werden..:)

Paletten Hochbeet #1

…einer der Gründe wieder schnell zu sein ist das geplante Hochbeet..die zeit rennt..also wieder ein paar Tage im Dakota Home..gibt ja schlimmeres..:)

Ankunft..naja ihr wisst schon…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Alwin the Olde British Bulldog

…während der Hund da des Feld ausmisst, seh ich dem hier zu..:)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Trigger.PicturesOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Trigger.Picture

..zurück und erstma sehn was die Blumen machen…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Blumen at Dakota HomeOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Blumen at Dakota Home

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Tulpen in allen Farben…OLYMPUS DIGITAL CAMERA

…unser alter Kirschbaum…

ok…wir waren bei Hochbeet…erstma den Boden gerade machen und irgendwie Probestellen und überlegen wie man des beieinander bekommt…Im Baumarkt haben wir gesehn des man dafür mal so richtig Geld ausgeben kann…unser Plan ..aus alten ausrangierten Paletten selber bauen…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Hochbeet
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hochbeet

…aber des verlegt ich auf den nächsten tag..die Abendrunde führt bei meinem lieblings Haus und den Störchen vorbei…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
..unsere Störche…

...ein Haus am Waldesrand..so schön
…ein Haus am Waldesrand..so schön…

…der Tag verspricht ausgezeichnet zu werden und ich mach mich ans werk mit dem Hochbeet..geht alles im allem sehr viel einfacher und schneller als angenommen wenn man des richtige Material und Werkzeug da hat…

..nach 2,5 Stunden steht des Ding…Kostenpunkt: 7 € für Schrauben..

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
HochbeetHochbeet

Hochbeet

..Wetter bombastisch…also ma im Wald mit der Bulldogge nach em rechtem sehn…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Alwin wie immer wenns rausgeht im Freudestaumel…OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Frau Storch hat Hunger und wartet geduldig…

..auch der Abend geht zu Ende…Sonnenuntergangs Bilder wirds in diesem Blog wohl mindestens genausoviel wie von der Bulldogge geben..:)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
..aus unserem Küchenfenster seh ich das Frau Storch immer noch wartet…OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sonnenuntergang…

..es blüht..:)

…und gedeiht…Wir Städter können es natürlich kaum abwarten und freuen uns bei jeder Ankunft in unserem Garten auf die News die uns die Natur da so hingebastelt hat.

aber Ihr wisst ja nach dem Ankommen und Ausladen des Wagens kommt als erstes …RICHTIG..der Gang aufs Feld..Alwin sofort unterwegs auf seinem Feld nach dem Rechten sehn..

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Alwin unterwegs zu seinen Kumpels…

old britisch bulldog
olde british bulldog…

..der Garten macht VORWÄRTS

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Tulpen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
TulpenOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tulpen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
trigger.pictures

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
..Schilf wächst auch..:)

Neue Mitbewohner…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
…unser zukünftiges Hochbeet…

..das Samstagswetter is eher bescheiden, also auf in den Wald..auf dem Rückweg ma wieder paar Alwin- Bilder im bewachsenen Feld..was für eine Lebensfreude, was für ein HIER UND JETZT…<3

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Alwin …olde british bulldog

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
..er kann alles 110%..AUCH FREUDE

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
..die Reiher waren nicht seine Kumpels, drum spielte er auch nicht mit ihnen..müssen Auswärtige gewesen sein..

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
..aufm Rückweg noch ma kurz bei den Störchen vorbei…

…dann zog es zu…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
…Himmel geht dort auch zugezogen schön…

…wir waren aber eher der Meinung uns davon NICHT beeindrucken zu lassen und machten mal die volle Feuertonne an..

und es zog wieder auf…(hatten wir so bestellt!)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
..unglaublich intensive Farben bei uns da auf n Grundstück..

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
..im Hintergrund erkennt man den fertigen Holzschuppen

ok…das ist die Sicht in unser Grundstück ..andersrum geht des denn so.:)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Sonnenuntergang Dakota Home

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

..der holzschuppen und weitere

dinge…wie zb. die bulldogge und seine kranich kumpels oder es fängt an zu blühen und ein bombastischer sonnenuntergang mit gemütlichem feuer…

all das an einem samstag…den man wohl nicht besser hätte verbringen können..:)

…ankunft und gleich begrüsst uns ein angefangener holzschuppen..samt erbauet und des erste bier wird geöffnet…

©trigger.pictures
©trigger.pictures

nach dem ersten bier und ner diskussionsrunde..geht hajo das doch zuschneiden, die frau fängt an den garten umzusetzen und alwin nimmt mich mit auf SEIN feld..er muss da nach dem rechten sehn..

...alwin, the olde british bulldog, inspiziert SEIN feld...
…alwin, the olde british bulldog, inspiziert SEIN feld…

...seine Kumpels, die Kraniche, warten schon auf ihn...und freut sich wie immer kreischend auf ihren rumpelt Kumpel..der Bulldogge aus berlin...
…seine kumpels, die kraniche, warten schon auf ihn…und freuen sich wie immer kreischend auf ihren rumpelt kumpel..der Bulldogge aus berlin…

©trigger.pictures
…alwin als guter Fotografen Assistent bringt etwas Bewegung n s Bild

©trigger.pictures
..stillstand is ja eh nicht so sein ding…

©trigger.pictures
…aus der Sicht der Kraniche sieht des in etwa so aus…

©trigger.pictures
..olde british bulldog mit 48kg im anmarsch..

©trigger.pictures
©trigger.pictures

©trigger.pictures
©trigger.pictures

...alwin würde, wie sonst auch niemanden und/oder irgendeinen der Vogel irgendwas tun..,ausser mit ihnen um die wette zu rennen..daher die unfair rumfliegen können...dürfen sie nach getaner Gymnastik wieder in ruhe rumhängen wie vorher auch
…alwin würde, wie sonst auch niemanden und/oder irgendeinen der vögel irgendwas tun..,ausser mit ihnen um die wette zu rennen..daher die unfair rumfliegen können…dürfen sie nach getaner gymnastik wieder in ruhe rumhängen wie vorher auch…

hajo ist bei vier drei und freut sich auf den schnaps nach dem bau des Daches..
hajo ist bei Bier 3 und freut sich auf den schnaps nach dem bau des daches…

©trigger.pictures
©trigger.pictures

©trigger.pictures
©trigger.pictures

©trigger.pictures
©trigger.pictures

...auch eine Bulldogge muss ma irgendwann was essen..
…auch eine bulldogge muss ma irgendwann was essen..

..und schlafen…in seinem körbchen..haha

alwin the olde british bulldog
alwin the olde british bulldog

..hajo richtet des dach und holt den brenner um des feuer anzumachen, die frau hat gekocht wir essen was und hajo steht schon im garten um feuer zu machen..

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
…der sonnenuntergang

©trigger.pictures
..das Feuer..

den schnaps und des ende erspar ich euch..:)

..achso…wir sagten es blüht..:)

©trigger.pictures
©trigger.pictures

©trigger.pictures
©trigger.pictures

©trigger.pictures
©trigger.pictures

©trigger.pictures
©trigger.pictures

©trigger.pictures
©trigger.pictures